Willkommen

Ihre zentrale Anlaufstelle  040-2102123,  Impressum

Deutscher Tai Chi Bund - Dachverband für Tai Chi und Qigong e. V. gegr. 1996

Zusammenschluss führender Institute bietet Ausbildung und Kassen-Zertifizierung aller Berufe

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan Qigong Verband - weltanschaulich neutrales Web-Portal

Detlef Klossow Düsseldorf - Distanzierung

Des öfteren werden der Deutsche Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong e. V. und seine zentrale Bildungsstätte Tai Chi Zentrum Hamburg e. V. "in einen Topf geworfen" mit Lehrern oder Schulen anderer Taiji-Qigong-Organisationen (man denke nur an die Verwechslungsgefahr von DTB e. V. und DDQT e. V.). Dies ist auch nicht verwunderlich, da gerade Laien und "verbands-ferne" Lehrende sich mit Institutionen nicht gut auskennen. Verwechslungen können da schnell passieren - und sie können sich in unserer Zeit der Social-Media sozusagen mit Lichtgeschwindigkeit verbreiten - egal wie abstrus und ungerechtfertigt sie im Einzelfall auch sein mögen.

In der Öffentlichkeit können dann ärgerliche Mißverständnisse entstehen, die möglichst rasch und umfänglich korrigiert werden sollten. Diese Seite distanziert sich von Herrn Detlef Klossow aus Düsseldorf. Dazu der offizielle Erklärung des Tai Chi Zentrums Hamburg e. V.: Herr Detlef Klossow aus Düsseldorf war nie im Verein beschäftigt und es wurde zu keinem Zeitpunkt mit ihm zusammengearbeitet. Solche Behauptungen sind falsch.

Der Ex-DDQT-Vorstand Klossow aus Düsseldorf hat sich in einem offiziellen DDQT-Newsletter geäußert zu Dr. Stephan Langhoff, dem Geschäftsführer des Tai Chi Zentrums Hamburg e. V.. Die Art und Weise des "Aufrufs" befremdet zahlreiche Lehrende in der deutschen Taiji-Qigong-Szene. Eine Vielzahl überrascht-empörter Feedbacks hat der Verband erhalten. Haupt-Tenor: "Wie ist ein solches Benehmen nur zu erklären?"

Reviews/ Feedback

DDQT und DTB-Distanzierung

Die Frage "Wie ticken Verbände?" lässt sich auch in größerem Zusammenhang von Lobbyismus und Esoterik diskutieren. Die "Ethik-Richtlinien" im DDQT stellt der DTB auf seiner Extraseite DDQT in Beziehung zum irritierenden Klossow-PDF "Dauer-Ärgernis Langhoff".

DDQT: "Dauer-Ärgernis Langhoff"

Dr. Langhoff kommentiert (Quelle: Qigong Tai Chi Ausbildung Göttingen):

Der zur Zeit in Göttingen ansässige DDQT ist m. E. nicht Teil einer Lösung des Problems sondern ein Teil des Problems selber. Ich weise auf die Austritte wichtiger Gründungsmitglieder wie das Taijiquan-Qigong-Netzwerk und die Qigong-Gesellschaft hin. für mich ist der "DDQT" heute nur noch ein "Rest-DDQT". Ich erinnere zudem an das "Klossow-PDF Dauer-Ärgernis Langhoff", aus dem hervorgeht, wie andere Verbände, meine Person und die Medien/ Journalisten gesehen werden. Herr Detlef Klossow war damals DDQT-Vorstand und hat sich nie für sein Verhalten entschuldigt. Mir stellt sich angesichts seiner irritierenden Aufforderungen die Frage "Wie tickt der DDQT?". Nun - es gibt ja die "Ethikrichtlinien des DDQT e.V.". Ob diese schon damals galten oder als Reaktion aufgestellt wurden oder unabhängig davon, entzieht sich meiner Kenntnis. Dort heißt es jedenfallls in der Präambel: "Die ethischen Richtlinien sind Grundlage für die Beziehung zwischen den Kursteilnehmer/innen, Schüler/innen, Klienten und der Lehrperson, dem/r Anbieter/in Lehrpersonen / Anbietenden untereinander Anbietenden und der Öffentlichkeit". Und wir lesen weiter: "Die Anbieter/innen ... verpflichten sich ... andere Methoden und Arbeitsansätze zu achten sowie ihren Kollegen/innen mit Respekt und Aufrichtigkeit zu begegnen".

Lehrer und ihre Anerkennung

Lehrer nennen in ihren Werdegängen oft die Personen, bei denen sie gelernt haben. Dies kann anderen erheblich helfen bei der Beurteilung der Qualität des Ausbildungsganges. Besonders im Zusammenhang mit Tai-Chi-Unterricht in der Region Düsseldorf ist es für Laien hilfreich, die Unterschiede in der Ausbildung von Lehrern wie Dr. Langhoff und Detlef Klossow zu verstehen. Dr. Langhoffs Konzept "Richtig Lernen und Lehren" arbeitet mit Faktencheck auf wissenschaftlicher, ganzheitlicher Grundlage. Ein "Mix" von Ausbildungen unterschiedlicher Organisationen ist nicht zu empfehlen und endet oft in einer Nicht-Anerkennung.

Lehrerausbildung Region Düsseldorf

Termine, Kosten, Zertifizierung und kostenlose ZPP-Stundenbilder für die Kassen-Zulassung hier: Tai Chi Ausbildung Düsseldorf. Kostenlose Taiji-Lektionen des vorgeschalteten Heimstudiums hier: Tai Chi Ausbildung NRW Düsseldorf.

Detlef Klossow Hinweis 1 : Klossow-PDF des Ex-DDQT-Vorstandsmitglieds

Auch wenn Herr Klossow danach den DDQT-Vorstand verlassen hat, so besteht in der "Szene" weiterhin ein Interesse an dem Thema. Der sogenannte "Klossow-Aufruf" berührt nach Meinung von Lehrern auch Themen wie Taiji-Reputation, Verbände-Info und Medien/ Öffentlichkeitsarbeit.

Detlef Klossow Hinweis 2: Zitate, Medien, Zeitungen Journale, Fachzeitschriften

Insbesondere das Verständnis von Journalismus, Medien, Moral und Unabhängigkeit wird in vielen Feedbacks angesprochen (Zitaten-Liste). Erneut rückt die Rolle von Lobby-Arbeit, wie sie der DDQT betreiben will, ins Rampenlicht. In diesem Zusammenhang steht auch die Erklärung von Dr. Langhoff zum Thema DDQT und Krankenkassen bzw die Zweifel der Anerkennung als Kassen-Ansprechpartner für Primärprävention.

Aktuelle Rezension Dr. Langhoff: Artikel "Taijiquan-Qigong-Mob-Rule"

Dachverband DTB Abstimmungen des Vorstandes und neue Kursangebote: Göttingen Ausbildung Tai Chi Qigong.