Willkommen

DTB-Anlaufstelle     040-2102123, 

Der DTB ist der Zentralverband einschlägig ausgewiesener Fachverbände in Deutschland

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan-Qigong-Verband - weltanschaulich neutrales Info-Portal

Verbände-Info: Tai Chi Zentrum Hamburg ev - bundesweite Schule des DTB-DachverbandesGeschäftsführer Dr. Stephan Langhoff: Auf dieser Webseite des "Tai Chi Zentrum Hamburg ev" findet sich zugleich Aktuelles und Archiviertes aus meiner bislang 50-jährigen Beschäftigung mit östlichen Gesundheitsübungen, Meditation und Kampfkunst. Die von mir 1988 mitgegründete Bildungseinrichtung war von anfang an eine Art "Leuchtturm-Projekt". Sie trägt seit 1994 das Prüfsiegel Weiterbildung HH und ist unabhängig vom "Moral-Kodex" chinesischer Organisationen.

Unsere Markenzeichen sind Ideologie-Freiheit, Transparenz und Teilnehmerschutz. Zu dieser Seriosität gehören Professionalität und Service. Der gemeinnützige Verein ist seit 1996 bundesweite Schulungsstätte des DTB-Dachverbandes. Sie hat sich zu einer "Lehrerschmiede Deutschland" entwickelt und bildet ein gern genutztes Korrektiv zu Esoterik-Folklore und Kommerz. Der lebendige Austausch in der Community fördert Kontakte und motiviert zu einem inspirierenden "Blick über den Tellerrand". Vielen Dank an alle, die mich unterstützen!




Monatsfoto März 2019: Dreißig Jahre Tai Chi Zentrum Hamburg e. V.

Hier die Fortsetzung meiner Betrachtung aus der Jubiläumseite im Dezember 2018

 

30 Jahre Jubiläum Tai Chi Zentrum - Gruppe feiert in Hützel
1. ZPP fordert zusätzlliche Fachkompetenzen

Der GKV-Spitzenverband verschärft seine Standards: Wer künftig Kurse leitet, die von Krankenkassen gefördert werden, muß in großem Umfang genau solche übergreifenden Kompetenzen nachweisen, die mir schon immer vorschwebten: Kenntnisse in medizinischen Grundlagen, Pädagogik und Prävention u. v. a. mehr.

2. Seattle-Heilslehre jetzt formal ohne "Yang Chengfu" und "Tai Chi Chuan"

Großmeister Yang Juns "International Yang Style Tai Chi Chuan Association" hat verfügt, daß der alte Name ihrer Schulen "Yang Chengfu Tai Chi Chuan Center" ab sofort nicht mehr erlaubt ist und ersetzt werden muß durch die neue Bezeichnung "Yang Family Tai Chi Center". Durch dieses "Zurückrudern" entfällt künftig ein Teil meiner Kritik am "Yang-Chengfu-Center-Syndrom". Doch unterm Strich bleibt durch die "formale Entsorgung" zweier Fundamente die alte Botschaft einer "Mission zum Wohle der Menschheit natürlich unberührt. Doch wie der massive Mitglieder-Schwund von fast 70% zeigt, wird die Community zusehends kritischer.

3. Innere Kampfkunst - Qi kein Alleinstellungsmerkmal

Immer mehr Menschen nehmen Abstand von Illusionen und Wunschbildern im Bereich "Innere Qi-Kraft". Als den wichtigsten Protagonisten dieser "Esoterik-Folklore" nenne ich hier den Altmeister Yang Chengfu und die durch ihn und Cheng Manqing propagierten Vorurteile der Unbesiegbarkeit von Taiji-Meistern durch Meister "äußerer Kampfkünste". Daß dies in den Bereich der Legende gehört, hat der Mixed-Martial-Arts Kämpfer Xu Xiaodong im "Zehn-Sekunden-Kampf" gegen seinen Herausforderer Tai-Chi-Meister Wei Lei eindrucksvoll demonstriert. Auch Toby Threadgill, das Oberhaupt des Shindo-Yoshin-Ryu-Jujutsu, hat auf  dem Hamburg-Seminar meinen Schülern zweifelsfrei bewiesen, daß Yang Chengfus "Innere Qi-Kraft" keineswegs wie behauptet, nur im Tai Chi benutzt wird.

Ein guter Tai-Chi-Qigong-Lehrer sollte ein Vorbild sein - und er hat selbst die Wahl wofür er glaubhaft stehen möchte! Die Lehrerausbildungen des DTB-Dachverbandes werden zum größten Teil von Menschen absolviert, die in den Bereichen Erwachsenenbildung und Gesundheitsbildung tätig sind. Einer der Gründe: Die Institution bietet mit ihrer wissenschaftlichen, weltanschaulch neutralen Methodik ein bewährtes Korrektiv zu Lobbyismus und Heilslehren.

Lobbyisten und Gurus verbreiten typischerweise geschönt-passende Sehweisen und "gefühlte Fakten". Lobbyisten und Gurus verbreiten typischerweise geschönt-passende Sehweisen und "gefühlte Fakten". Da ihre Ausbildungen somit unausgewogen und beliebig sind, werden Schüler oft manipuliert und mit Fiktionen und Illusionen gegängelt. Doch erst Realismus und der Bezug auf "harte Fakten" machen einen Tai-Chi-Qigong-Lehrer zu einer unvoreingenommenen Autorität und zu einer gefestigten Persönlichkeit mit einem "inneren Kompaß". Es geht nicht darum, etwas besser zu träumen, sondern darum, aufzuwachen! Doch erst Realismus und der Bezug auf "harte Fakten" machen einen Tai-Chi-Qigong-Lehrer zu einer unvoreingenommenen Autorität und zu einer gefestigten Persönlichkeit mit einem "inneren Kompaß". Es geht nicht darum, etwas besser zu träumen, sondern darum, aufzuwachen!

 

 

 

 

Aktuelle Seminar-Termine jetzt unter Ausbildung Tai Chi Qigong Verband Deutschland und www.yang-chengfu-tai-chi.net/

Lehrer werden leichtgemacht im Dachverband DTB - es informiert Geschäftsführer Dr. Langhoff unter 040 2102123

Die Taijiquan-Qigong-Bundesvereinigung DTB e. V. bietet seit 200 Lehrerausbildungen mit Krankenkassen-Zertifizierung . Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Man kann sofort und kostenlos mit Online-Lektionen beginnen. Die Lehrgänge sind auch als staatlich anerkannter Bildungsurlaub buchbar. Das Zeitfenster beträgt 24 Monate, aber man kann auch innerhalb eines Jahres die Lehrer-Stufe absolvieren.

Qigong Ausbildung Deutschland - Orte 1

Qigong Ausbildung Deutschland Orte 2

Tai Chi Ausbildung Deutschland Orte 1

Tai Chi Ausbildung Deutschland Orte 2