Willkommen

Ihre zentrale Anlaufstelle 040-2102123,  Impressum

Deutscher Tai Chi Bund - Dachverband für Tai Chi und Qigong e. V. gegr. 1996

Bundesvereinigung von Fachverbänden bietet Qigong-Tai-Chi-Lehrerausbildung für nur 1390 €

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan Qigong Dachverband - weltanschaulich neutrales Info-Portal




 

Monatsfoto Juli 2016:

Die Yang-Familie und ihr Tai Chi in Forschung und Lehre


 

Die Genealogie von Meistern stellen Verbände der einzelnen Taiiji-Familien gern mit Familien-Soziogrammen dar. Doch die Probleme reichen oft weit unter die Oberfläche. In der Öffentlichkeit sind die Meister der Yang-Familie durchweg bekannter als die Meister der anderen Familienstile. Das liegt einerseits daran, dass der Yang-Stil weltweit am verbreitetsten ist und andererseits an der langjährigen weltweiten Werbung der Familie Yang. Da diese sich in zwei divergierende Zweige aufgeteilt hat, sind auch deren Werbe-Aussagen völlig unterschiedlich konzipiert. Gemeinsam ist der Bezug auf den Stammbaum der Familie seit Yang Luchan. Doch dahinter schwelt ein Machtkampf der zerstrittenen Clans. Es ist der Streit darüber, wer für das "traditionelle Tai Chi" steht und welche Rolle dabei Yang Chengfu und die von ihm modernisierte Form spielt. Von den Fakten her ist die Sachlage klar: Der älteste Yang-Chengfu-Sohn Yang Shouchung unterrichtet die ältere Form und sein jüngerer Bruder aus zweiter Ehe Yang Zhenduo unterrichtet die modernisierte Form.

Doch hier kommt die chinesische Politik ins Spiel: Yang Shouchung war ja 1949 nach Hongkong geflüchtet - und wurde seither in der Volksrepublik China als "Persona Non Grata" offiziell ignoriert. Als Gegenpart wurden die in China verbliebene Brüder Yang Zhenji und noch mehr Yang Zhenduo aufgebaut. Während dieser früher fairerweise seine Form als "Yang-Stil-Tai-Chi" bezechnete, änderte er dies später in "traditionelles Tai Chi" - ich vermute, auf Druck chinesischer Funktionäre.

 Dieses "Gezerre um die Deutungshoheit" zeigt sehr anschaulich, welch große - auch irreführende - Rolle Begrifflichkeiten und Schlagworte in der Werbung spielen können. Daher sollte sich jeder Lehrer auskennen mit den Suggestionen, die solche Bezeichnungen besonders im gegenwärtigen Bezug zu Yang Chengfu heutzutage beinhalten.

 

Yang Chengfu

Qigong-Tai-Chi-Ausbildung: Führende deutsche Verbände schaffen Korrektiv - Lehrende, Krankenkassen, Social mediatai chi zentrum weiterbildung hamburgDatenschutz. © 1989-2018 Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Taichi & Qigong e. V.  040-2102123.  Gemeinnütziger Verein für staatlich anerkannte Weiterbildung: Fachkräfte-Datenbank, Fach-Organisationen (Vdek, GKV Spitzenverband Bund der Krankenkassen). Alle Kurse tragen das Qualitätssiegel des Weiterbildung HH e. V. Das Prüfsiegel ist eine gemeinsame Aktion von Institutionen wie Handelskammer und Hochschulen. Es garantiert einwandfreie Qualität und seriöse Teilnahme-Bedingungen. Europa-weite EU-Zertifizierung macht den Verband zu einem umfassenden Korrektiv für "Neue Religion" und Lobbyismus.