Willkommen

DTB-Anlaufstelle     040-2102123, 

Der DTB ist der Zentralverband einschlägig ausgewiesener Fachverbände in Deutschland

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan-Qigong-Verband - weltanschaulich neutrales Info-Portal

Verbände-Info: Tai Chi Zentrum Hamburg ev - bundesweite Schule des DTB-DachverbandesGeschäftsführer Dr. Stephan Langhoff: Auf dieser Webseite des "Tai Chi Zentrum Hamburg ev" findet sich zugleich Aktuelles und Archiviertes aus meiner bislang 50-jährigen Beschäftigung mit östlichen Gesundheitsübungen, Meditation und Kampfkunst. Die von mir 1988 mitgegründete Bildungseinrichtung war von anfang an eine Art "Leuchtturm-Projekt". Sie trägt seit 1994 das Prüfsiegel Weiterbildung HH und ist unabhängig vom "Moral-Kodex" chinesischer Organisationen.

Unsere Markenzeichen sind Ideologie-Freiheit, Transparenz und Teilnehmerschutz. Zu dieser Seriosität gehören Professionalität und Service. Der gemeinnützige Verein ist seit 1996 bundesweite Schulungsstätte des DTB-Dachverbandes. Sie hat sich zu einer "Lehrerschmiede Deutschland" entwickelt und bildet ein gern genutztes Korrektiv zu Esoterik-Folklore und Kommerz. Der lebendige Austausch in der Community fördert Kontakte und motiviert zu einem inspirierenden "Blick über den Tellerrand". Vielen Dank an alle, die mich unterstützen!

Monatsfoto August 2013: Internal Strength

Thema war die ganzheitliche, Innere Kraft, die aus einer korrekt verbundenen Körperstruktur und Körperhaltung resultiert.

Dazu gehören die Bereiche

1. Körperhaltung /Körperstruktur/Wirbelsäule-Becken

2. Lineare und spiralförmige Energiewege

3. Wahrnehmung nach außen und nach innen

4. Körperliche und geistige Aspekte

 

Hier das Gruppenfoto des mit über 70 Teilnehmenden gut besuchten Lehrgangs. Es waren jeweils etwa die Hälfte aus den Disziplinen Karate und Tai Chi. Die Atmosphäre war die ganze Zeit sehr harmonisch, freundlich und gelockert. Alle gaben ihr Bestes, um alles gut zu begreifen. Am Freitag sollte das Training bis neun Uhr gehen - Toby fragte um acht nach der Uhrzeit und dann wieder kurz vor neun, worauf er die schlagfertige Antwort bekam "Still eight!"

Behandelt wurde auf dem Lehrgang Hochinteressantes in Theorie und Praxis. Es ging um wichtige Prinzipien des Jujitsu und um praktische Übungen. Es ging um Verbesserung von Körperstruktur und um Verbesserung ihrer Wahrnehmung.

www.stephan-langhoff.com