Willkommen

Ihre zentrale Anlaufstelle 040-2102123,  Impressum

Zentralverband einschlägig ausgewiesener Fachverbände bietet Kassen-Zertifizierung

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan-Qigong-Verband - weltanschaulich neutrales Info-Portal

Monatsfoto Oktober 2004: Ausbildung - Gisela hat "Halbzeit"

Gisela betreibt seit dem 1.10. 2003 ihre Vollzeitausbildung beim Tai Chi Zentrum. Am 1. 10. 2004 hatte sie "Bergfest", denn ihre gesamte Ausbildungszeit beträgt 24 Monate. Nun sind die ersten 2000 Stunden herum und es bringt ihr immer noch viel Spaß! Ihre Taijiquan Ausbildung wird von der LVA/BfA-BA gefördert.

Archive, Literatur, International Taijiquan Foto- International Qigong, Bücher, DVDs, Bestellung, Publikationen, Artikel, Rezensionen im Dachverband

Chinesische Verbände oft nicht anerkannt

Hierzulande ist ein Zunehmen chinesischer Taiji-Qigong-Verbände zu verzeichnen, deren esoterisch-traditionelles Weltbild mit westlichen Standards der Gesundheitsbildung unvereinbar ist. Man sollte wissen, dass solche Glaubensgemeinschaften von sektenartigen Gruppierungen in der Praxis oft nicht abgrenzbar sind. Wer Lehrer werden will und vielleicht mit einer eigenen Schule sich eine Existinz aufbauen möchte, sollte daher lieber auf "Nummer Sicher gehen" und sich zuvor bei deutschen Organisationen wie dem DTB über die Anerkennung informieren. Ausländische Lobby-Verbände sind in Deutschland aufgrund ihrer intransparenten Qualitätskriterien häufig isoliert und nicht anerkannt. DTB-Lehrer-Checkliste: Qigong Tai Chi Meister.

Datenschutz. © 1989-2018 Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Taichi & Qigong e. V.  040-2102123.  Gemeinnütziger Verein für staatlich anerkannte Weiterbildung: Fachkräfte-Datenbank, Fach-Organisationen (Vdek, GKV Spitzenverband Bund der Krankenkassen). Alle Kurse tragen das Qualitätssiegel des Weiterbildung HH e. V. Das Prüfsiegel ist eine gemeinsame Aktion von Institutionen wie Handelskammer und Hochschulen. Es garantiert einwandfreie Qualität und seriöse Teilnahme-Bedingungen. Europa-weite EU-Zertifizierung macht den Verband zu einem umfassenden Korrektiv zu Lobbyismus und "Neuer Religion".