Willkommen

Ihre zentrale Anlaufstelle  040-2102123,  Impressum

Deutscher Tai Chi Bund - Dachverband für Tai Chi und Qigong e. V. gegr. 1996

Zusammenschluss führender Institute bietet Ausbildung und Kassen-Zertifizierung aller Berufe

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan Qigong Verband - weltanschaulich neutrales Web-Portal

Monatsfoto Oktober 2009: Uli beendet seine Vollzeitausbildung

Uli erhält nach zwei Jahren Ausbildung sein Lehr-Zertifikat

Ulis Vollzeitausbildung beim Tai Chi Zentrum Hamburg e. V. begann am 1. 10. 2007 und endete diesen Monat am 30.9. 2009. Wie schnell ist die Zeit vergangen, seit wir in einem Monatsfoto seinen Einstieg in Hamburg bekannt gaben (Monatsfoto 2-2008). Mehrmals nahm Uli dabei auch an den Intensivwochen des Dachverbandes in Hützel teil, sowie an den Wochenend-Seminaren in Hamburg-Osdorf. Ein Schwerpunkt seiner Ausbildung waren Gesundheitsprogramme für Senioren. Dafür absolvierte er auch Zusatz-Seminare beim Hamburger Sportbund. Alle freuen sich mit ihm - aber viele sind auch ein wenig traurig, denn Uli geht zurück nach Potsdam, um dort eigene Kurse zu aufzubauen. Viel Erfolg! Übrigens baut der Verband immer mehr Regional-Seiten auf - z. B. für die Region Berlin/ Potsdam: www.berlin.tai-chi-zentrum.de.

Mehr Fotos von Uli und Infos zur Vollzeit-Ausbildung: Tai Chi Ausbildung.

Die Kosten von Ulis Ausbildung wurden übrigens von der Knappschaft übernommen. Diese Variante der Vollzeit-Ausbildung richtet sich speziell an Menschen,

  • die von Arbeitsamt, BfA-BA/LVA oder Knappschaft eine Reha-Maßnahme bewilligt bekommen können.
  • die eine neue Berufsorientierung suchen, weil sie ihren alten Beruf nicht weiter ausüben können.

Neben dem kompletten Ausbildungsgang von 24 Monaten werden auch kürzere Ausbildungen mit 18 und 12 Monaten Dauer angeboten. Gegebenenfalls werden auch die Kosten für Unterkunft in Hamburg von den Trägern übernommen. Eingeschlossen ist das Projekt "Organisatorische Hilfen zur beruflichen Wiedereingliederung". Es soll sowohl lohnabhängige als auch selbständige Tätigkeiten ermöglichen (z.B. "Ich-AG"). Ein Schwerpunkt ist dabei die fachorientierte Tätigkeit im Gesundheitsbereich. Mehr Fotos mit Uli und Angela, die die Fotos machte: Tai Chi Senioren.

DTB-Info: Die Diskussion ist neu entbrannt: Welche Schulen unterrichten "Das traditionelle Taijiquan der Yangfamilie"? Die Kritik wird erläutert am Beispiel des "Yang Chengfu Tai Chi Chuan Center Germany" von Frank Grothstück (s. Website-Review Yang Chengfru Center Köln. Diese "offizielle Schule der International Yang Style Tai Chi Chuan Association" ist kein DTB-Mitglied. DTB-Schulen in Bayern arbeiten jetzt noch enger zusammen - Termine, Lehrpläne und Dozenten hier: Tai Chi München Ausbildung.

Qigong Richtig Lernen

Ein Laie muss zuweilen bei der Wahl seines Lehrers viel "Lehrgeld zahlen" - so die Ergebnisse der Auswertung des "DTB-Kummerkastens". Fazit: Besonders bei Lehrer-Ausbildungen sollte man Verträge nicht voreilig schließen sondern sich im Vorwege genau orientierungen. Der Taiji-Qigong-Bundesverband DTB hat für seine Lehrer-Akkreditierung scharfe Leitlinien entwickelt, die deutschland-weit gelten. Quelle: Qigong Richtig Lernen.