Willkommen

DTB-Anlaufstelle     040-2102123, 

Der DTB ist der Zentralverband einschlägig ausgewiesener Fachverbände in Deutschland

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan-Qigong-Verband - weltanschaulich neutrales Info-Portal

Tai-Chi-Zentrum Hamburg - bundesweite Schule des DTB-DachverbandesGeschäftsführer Dr. Stephan Langhoff: Diese Webseite des "Tai Chi Zentrum Hamburg ev" umfaßt zugleich Aktuelles und Archiviertes aus meiner bislang 50-jährigen Beschäftigung mit östlichen Gesundheitsübungen, Meditation und Kampfkunst. Der von mir 1988 mitgegründete Verein war von anfang an eine Art "Leuchtturm-Projekt". Er ist unabhängig vom "Moral-Kodex" chinesischer Organisationen. Seine Markenzeichen sind Ideologie-Freiheit, Transparenz und Teilnehmerschutz. Es trägt seit 1994 das Prüfsiegel Weiterbildung HH.

Zu dieser Seriosität gehören Professionalität und Service. Die gemeinnützige Bildungseinrichtung ist seit 1996 bundesweite Schulungsstätte des DTB-Dachverbandes und hat sich zu einer "Lehrerschmiede Deutschland" entwickelt. Sie bildet ein gern genutztes Korrektiv zur weitverbreiteten Esoterik-Folklore. Der lebendige Austausch in der Community fördert Kontakte und motiviert zu einem inspirierenden "Blick über den Tellerrand".

Monatsfoto November 2004: Ausbildung Tai Chi - neue Lehrvideos/DVDs

Für alle Tai-Chi-Azubis erstellte das Tai Chi Zentrum neue Lehrfilme. Die dreiteilige Reihe befaßt sich mit der Korrektur von Gruppen, genauer mit dem Erkennen von Fehlern in der Endstellung der Figuren. Mehr: Tai-Chi-DVDs

Erstmalig wird bei den Lehrmaterialien mit Gruppen gearbeitet. Hier sieht man Immalee, Anke, Gisela, Stephan, Nada, Wiebke und Elke ( von links). Ihnen wird das lange Stehen wohl noch lange im Gedächtnis und in den Muskeln stecken.

Tai Chi wird zwar in einem steten Fluß ausgeführt, doch sind die einzelnen Figuren in ihren Endstellungen klar definiert. Man sagt "Stoppen ohne zu stoppen". Um dafür das richtige Gefühl zu bekommen, sollte man zunächst für sich selbst längere Zeit diese Stellungen statisch einhalten können. Danach sollten Lehrer ihre Schüler auch im Bereich Statik effektiv anleiten. trainiert wird dabei das längere Ausharren in jeder einzelnen Figur.Dadurch wird später auch die Korrektur der fließenden Übergänge erleichtert. Statik ähnelt somit der Stehmeditation und ist nicht zuletzt deshalb wichtig, weil im Osten Körper und Geist als Einheit gesehen werden und entsprechend ganzheitlich trainiert werden.

Die Statik-Lehrfilme eignen sich besonders für Tai Chi Lehrer und für alle diejenigen, die durch zusätzliches Üben zuhause überdurchschnittliche Fortschritte machen wollen. Lehrfilme sind das beste Medium zum Erlernen von Bewegungsabläufen, da sie anschaulicher sind alseine schriftliche Anleitung. So wird das Üben zuhause erleichtert und verbessert. Zudem kann man seine Trainingszeiten frei wählen!

Archive, Literatur, International Taijiquan Foto- International Qigong, Bücher, DVDs, Bestellung, Publikationen, Artikel, Rezensionen im Dachverband Qigong: