Willkommen

Ihre zentrale Anlaufstelle  040-2102123,  Impressum

Deutscher Tai Chi Bund - Dachverband für Tai Chi und Qigong e. V. gegr. 1996

Zusammenschluss führender Institute bietet Ausbildung und Kassen-Zertifizierung aller Berufe

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan Qigong Verband - weltanschaulich neutrales Web-Portal

Das Tai Chi Zentrum ist seit 1996 die zentrale Ausbildungsstätte des Dachverbandes. Sie ist als Schule für Berufliche Weiterbildung anerkannt.

Qigong Tai Chi Bildungsprämie Weiterbildungssparen für Lehrer-Ausbildungen und -Fortbildungen

Bildungsprämie Weiterbildungssparen Tai Chi Qigong Prämiengutschein www.bildungspraemie.info

Qigong: Die Bildungsprämie Weiterbildungssparen wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert (Doku Prämien-Gutschein Tai Chi Qigong Wu Wei Taiji Quan Beratung Beratungsstellen).

Seite wird überarbeitet

2.0 Zertifikate Krankenkassen

 

Wer an der Ausbildung des Dachverbandes teilnimmt, kann von den Krankenkassen anerkannt werden. Das Zertifikat ist kostenlos. (s. Hinweis unten zur Primärqualifikation).

Erkundigen Sie sich im Vorwege z. B. bei der BARMER.

Häufig erreichen uns Beschwerden von Teilnehmenden an anderen Ausbildungen, dass ihnen dort unkorrekterweise die Kassen-Anerkennung suggeriert wurde. Daher empfiehlt sich eine genaue Prüfung im Vorwege. Der Verband kooperiert mit staatlich anerkannten asiatischen Meistern des Tai Chi und Qigong.

2.2. Zertifikat Krankenkassen für "Externe, qualifizierte Lehrer"

Es können auch Lehrer anderer Institutionen zertifiziert werden.

Oftmals haben Taijiquan- / Qigong-Lehrer keine Zertifikate, die von den Krankenkassen für diese Erstattung anerkannt werden. Sollte dies für Sie zutreffen, wird die kontaktierte Krankenkasse Ihnen anbieten, sich Ihre Ausbildung bescheinigen zu lassen. Ihre individuellen Gegebenheiten besprechen Sie danach mit Dr. Langhoff.

Entsprechend qualifizierte Schulen, Meister und Lehrer, deren Kurse noch nicht von den Krankenkassen anerkannt sind, können sich kostenlos überprüfen und  zertifizieren lassen, ohne die Ausbildung durchlaufen zu müssen.. Es müssen die von den Kassen geforderten Voraussetzungen vorliegen (s. Hinweis unten zur Primärqualifikation).

Der Aufwand und das Ergebnis hängt naturgemäß von den Vorkenntnissen und dem Beruf der betreffenden Lehrer ab.

Hier sieht man Andrew, Ingo, und Hans-Jürgen - Leiter von Schulen, die der Dachverband für die gesetzlichen Krankenkassen zertifizierte.

Zertifikat Krankenkassen für Ärzte aus dem Ausland, z. B. China

Prävention Tai Chi Qigong Krankenkassen

Zertifiziert werden können auch Mediziner aus China, die für deutsche Institute tätig sind. Häufig haben Ärzte aus dem Ausland, z. B. aus China, dort Fachqualifikationen für Tai Chi und Qigong erworben. Diese werden in Deutschland  oft nicht ohne weiteres von den Krankenkassen. Hier hilft Dr. Langhoff vom Tai Chi Zentrum Hamburg e. V. gern mit Rat und Tat. Das gemeinnützige Bildungsinstitut ist seit 1988 Träger des Weiterbildung Hamburg e. V. und zertifiziert bundesweit für gesetzliche Krankenkassen. Wenn die von den Kassen geforderten Voraussetzungen vorliegen erfolgt in der Regel eine Anerkennung.

Anhang

Primärqualifikation der Krankenkassen-Anerkennung

Interessierte sollten eine Frage als Ausgangspunkt nehmen -

Werden die gesetzlichen Krankenkassen meinen Schülern einmal jährlich einen Teil der Kursgebühren erstatten?

Dies möglich nach dem Absolvieren der 4 Stufen LEHRER und nur, wenn der Lehrer über die von den Kassen geforderte Primärqualifikation verfügt, also Physiotherapeut, Krankenschwester, Pädagoge etc. ist.

Ausführliche. Auflistung folgt hier, Vorarbeiten: Liste unten

Bei fehlender Primärqualifikation empfiehlt sich die normale Ausbildung LEHRER mit 10 DVDs. Auch bei vorhandener Primärqualifikation empfiehlt sich gegebenenfalls die verkürzte Ausbildung EXTRA (z. B. wenn nämlich der gesamte Inhaltstoff gar nicht vermittelt werden kann - da beispielsweise ein Physiotherapeut mit seinen Klienten nur 10 Wochen arbeitet).

Hier die Auflistung der Berufe mit staatlich anerkannter Ausbildung im Gesundheits- und Sozialwesen (Auflistung des Ministeriums für Soziales).

Fachberufe des Gesundheitswesens

Pflegeberufe: Altenpfleger/in, Gesundheits-u.Krankenpfleger/in, Gesundheits- u. Kinderkrankenpfleger/in, Gesundheits- u. Krankenpflegehelferin, Hebammen/Entbindungspfleger 

Therapeutisch rehabilitative Berufe

Ergotherapeut/in, Logopäden, Diätassistenten, Masseure/innen u. Med. Bademeister/in, Physiotherapeut/in, Rettungsassistent/in

Med. technische/r Laborassistent/in, Med. technische/r Radiologieassistent/in, Pharmazeutisch  Techn. Assistent/in, Med.technischer Assistent für Funktionsdiagnostik, Med. Fußpfleger/in (Podologen), Orthoptistin/ Orthoptist

Dachverband informiert: Das Wichtigste zu Prävention mit Krankenkassen

Absolviert jemand die Ausbildung beim Dachverband, so ist bei vorhandener Primärqualifikation die Kassen-Anerkennung kostenlos möglich, sobald die von den Kassen geforderte Stundenzahl erreicht wurde!

Möchte jemand vom Dachverband für die Krankenkassen zertifiziert werden, so ist das bei vorhandener Primärqualifikation abhängig von seiner Fachqualifikation. Er muss dafür darlegen, bei wem er wie lange gelernt hat.

Interessierte sollten eine Frage als Ausgangspunkt nehmen -

Werden die gesetzlichen Krankenkassen meinen Schülern einmal jährlich einen Teil der Kursgebühren erstatten?

Dies möglich nach dem Absolvieren der 4 Stufen LEHRER und nur, wenn der Lehrer über die von den Kassen geforderte Primärqualifikation verfügt, also Physiotherapeut, Krankenschwester, Pädagoge etc. ist.

Ausführliche. Auflistung folgt hier, Vorarbeiten: Liste unten

Bei fehlender Primärqualifikation empfiehlt sich die normale Ausbildung LEHRER mit 10 DVDs. Auch bei vorhandener Primärqualifikation empfiehlt sich die normale Ausbildung STANDARD

mit folgender Ausnahme - wenn nämlich der gesamte Inhaltstoff gar nicht vermittelt werden kann - z. B. wenn ein Physiotherapeut mit seinen Klienten nur 10 Wochen arbeitet.

Hier die Auflistung der Berufe mit staatlich anerkannter Ausbildung im Gesundheits- und Sozialwesen (Auflistung des Ministeriums für Soziales).

Fachberufe des Gesundheitswesens

Pflegeberufe: Altenpfleger/in, Gesundheits-u.Krankenpfleger/in, Gesundheits- u. Kinderkrankenpfleger/in, Gesundheits- u. Krankenpflegehelferin, Hebammen/Entbindungspfleger 

Therapeutisch rehabilitative Berufe

Ergotherapeut/in, Logopäden, Diätassistenten, Masseure/innen u. Med. Bademeister/in, Physiotherapeut/in, Rettungsassistent/in

Med. technische/r Laborassistent/in, Med. technische/r Radiologieassistent/in, Pharmazeutisch  Techn. Assistent/in, Med.technischer Assistent für Funktionsdiagnostik, Med. Fußpfleger/in (Podologen), Orthoptistin/ Orthoptist

Zurück: Tai Chi Zertifizierung Qigong Zertifizierung Taijiquan Zertifikate

DDQT Hamburg: Keine Zertifikat-Anerkennungen der Ausbildung

Für Zertifikate des DDQT Hamburg besteht keine Anerkennung für Übungsleiter, denn der DDQT Hamburg ist kein Mitglied im Dt. Taichi-Bund. Die Allgemeinen Ausbildungsrichtlinien werden im Einzelfall gern besprochen DDQT Hamburg Ausbildung