Willkommen

DTB-Anlaufstelle     040-2102123, 

Der DTB ist der Zentralverband einschlägig ausgewiesener Fachverbände in Deutschland

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan-Qigong-Verband - weltanschaulich neutrales Info-Portal

Verbände-Info: Tai Chi Zentrum Hamburg ev - bundesweite Schule des DTB-DachverbandesGeschäftsführer Dr. Stephan Langhoff: Auf dieser Webseite des "Tai Chi Zentrum Hamburg ev" findet sich zugleich Aktuelles und Archiviertes aus meiner bislang 50-jährigen Beschäftigung mit östlichen Gesundheitsübungen, Meditation und Kampfkunst. Die von mir 1988 mitgegründete Bildungseinrichtung war von anfang an eine Art "Leuchtturm-Projekt". Sie trägt seit 1994 das Prüfsiegel Weiterbildung HH und ist unabhängig vom "Moral-Kodex" chinesischer Organisationen.

Unsere Markenzeichen sind Ideologie-Freiheit, Transparenz und Teilnehmerschutz. Zu dieser Seriosität gehören Professionalität und Service. Der gemeinnützige Verein ist seit 1996 bundesweite Schulungsstätte des DTB-Dachverbandes. Sie hat sich zu einer "Lehrerschmiede Deutschland" entwickelt und bildet ein gern genutztes Korrektiv zu Esoterik-Folklore und Kommerz. Der lebendige Austausch in der Community fördert Kontakte und motiviert zu einem inspirierenden "Blick über den Tellerrand". Vielen Dank an alle, die mich unterstützen!

Angela Plarre - Ausbilderin beim Dachverband

Yangtaichi Hamburg

Ich heiße Angela Plarre und bin vom Dt. Taichi-Bund mit dem Ressort der bundesweiten Krankenkassen-Anerkennung betraut. Mein Ziel ist es, jedem an einer Anerkennung Interessierten gangbare Wege dahin aufzuzeigen - und dies unabhängig von der "leidigen" Primärqualifikation.

Bei Interesse oder Fragen  berate ich Sie gerne

Tel.: 0176 66013100

Mehr zu meiner Person - auch unter www.yangtaichi-hh.de

Ich bin 1960 geboren, Gesundheits- und Krankenpflegerin ( Krankenschwester) und arbeite seit vielen Jahren auf einer Station für Knochenmarktransplantation mit hämatologisch-onkologischen Patienten. Um mir die für diese Arbeit erforderliche Ruhe, Ausgeglichenheit und eigene Gesundheit zu bewahren habe ich vor etlichen Jahren mit Tai Chi und Qigong begonnen.

 

Seit Anfang 2005 befasse ich mich mit Yang Stil Tai Chi und Qigong. Die Yang-Stil Langform nach Yang Zhenduo praktiziere ich seit Oktober 2006. Es folgte die Ausbildung zur Tai Chi Lehrkraft

 

  • 2007: Beginn der Tai Chi/ Qigong Ausbildung

  • 2008: Tai Chi/ Qigong Ausbildung Standardstufe 1-4

  • 2009: Tai Chi/ Qigong Ausbildung Profistufe 1-4, Ausbilderstufe 1 und 2

  • 2010: Tai Chi/ Qigong Ausbildung Ausbilderstufe 3 und 4

Seit 2008 bin ich zertifiziert und von den Krankenkassen anerkannt als Tai Chi und Qigong Lehrerin. Darüber hinaus absolviere ich ständige Fortbildungen beim Deutschen Taichi-Bund - Dachverband für Tai Chi und Qigong e.V..

Seit 2009 produziere ich mit dem Team im Dachverband auch Lehrvideos, Lehr-DVDs und Clips.

Seit 2012 bin ich zudem zuständig für Qigong Tai Chi Püfungen "Geprüfter Lehrer DTB"

 


Angela Plarre beim Unterricht im Seminarzentrum Nordheide

Tai DTB-Ausbilderin Angela Angela


 

Angela Plarre war in China 2012

Angela Angela Angela Angela

 

Angela Plarre - Ausbilderin beim Dachverband

Seit 2008 gebe ich Kurse für Tai Chi und Qigong in Hamburg

Am 25.6.2010 erhielt ich meine Ausbilder-Urkunde:

Angela Plarre Yang Tai Chi Hamburg Angela Plarre

Ich bin regelmäßig tätig als Co-Trainerin in der Tai Chi/ Qigong Lehrerausbildung des Dachverbandes

Quelle: Daten Bank Qigong Lehrer

Mein Anliegen ist das Unterrichten (und unterrichtet werden) auf Basis von Wissenschaftlichkeit und Transparenz. Die Schulung von Körperwahrnehmung, -Struktur und - Fähigkeiten sind mir ebenso wichtig, wie der spirituelle/ philosophische Ansatz.

Für mich als Tai Chi/ Qigong Lehrerin ist  mir  neben den ständigen Fortbildungen auch das tägliche eigene Üben sehr wichtig. Auf diesem Weg steige ich langsam tiefer in die "Materie" ein und mache so manche Erfahrungen, die es mir eröglichen, anderen Menschen bessere Hilfestellungen zu geben.


    .......jedenfalls ein bisschen......;-)                                                   

Angela Plarre - Ausbilderin beim Dachverband

Mehr über Angela Plarre: Tai Chi Ausbildung/ Qigong Ausbildung und Qigong Ausbildung


 

Lesetipp: In Deutschland existieren ganz unterschiedliche Lehr-Modelle für Taiji-Qigong-Ausbildungen, die man detailliert vergleichen sollte. Viele Schulen sind esoterisch oder lobbyistisch ausgerichtet - von den "inszenierten Wirklichkeiten ihrer Kader-Eliten distanziert sich der DTB-Dachverband, weil er ideololgie-frei und faktencheck-basiert arbeitet! Sich vom DTB-Kompetenzteam ausbilden zu lassen ist bereits ein Erfolgsfaktor besonderer Art. Der Dachverband bietet Top-Qualifizierung. Die Vereinigung bietet seit ihrer Gründung bundesweite Fach-Fortbildungen (Kursleiter, Lehrer, Profi und Ausbilder). Quelle: Ausbildungen Göttingen Hannover und http://www.tai-chi-welt.net/lehrer-goettingen.html.

Geplantes Lehrer-Netzwerk mit Angela Plarre: Bundesweite Lehrer-Verzeichnisse für Deutschland: Tai Chi Deutschland.