Willkommen

Ihre zentrale Anlaufstelle 040-2102123,  Impressum

Deutscher Tai Chi Bund - Dachverband für Tai Chi und Qigong e. V. gegr. 1996

Bundesvereinigung von Fachverbänden bietet Qigong-Tai-Chi-Lehrerausbildung für nur 1390 €

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan Qigong Dachverband - weltanschaulich neutrales Info-Portal

Monatsfoto Juni 2013

Präsenz-Seminar Hützel - Fotos hier www.ausbildung-tai-chi-qigong.de/seminar-.htm

In der Ausbildungswoche vom 3.6. bis 8.6. 2013 unter Leitung von Dr. Stephan Langhoff (Ausbildungen) und Angela Plarre wurde wie immer das gesamte Programm behandelt. Durch mehrere Innovationen war diese Seminarwoche noch flexibler, umfassender und lehrreicher. Dazu gehörte wieder eine Themen-Wunschlisten-Flipchart im Kaminzimmer, auf der jeder Teilnehmende eigene Wünsche äußern kann. Weitere freiwillige Prüfungen wurden erfolgreich durchgeführt - alle haben mit Null Fehlern bestanden - herzlichen Glückwunsch! Mehr dazu unter Qigong-Tai-Chi-Prüfung.

Auch wurde wiederum ein lehrreiches Anatomie-Kurzreferat von Volker Albrecht gehalten.

Für die Profis wurde von Stephan ein FAJIN-Lehrgang absolviert. Mehr dazu unter  Fajin

Auch wurden Clips gedreht. Mehr demnächst.

Für die nächste Seminarwoche im August sind bereits jetzt viele Plätze fest gebucht! Interessenten mögen sich bitte rasch einen Platz sichern auf www.tai-chi-dvds.de Angela leitet ein Tai Chi-Wochenende in Hamburg vom 27.9. - 29,9. 2013

Qigong-Tai-Chi-Ausbildung: Führende deutsche Verbände schaffen Korrektiv - Lehrende, Krankenkassen, Social mediatai chi zentrum weiterbildung hamburgDatenschutz. © 1989-2018 Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Taichi & Qigong e. V.  040-2102123.  Gemeinnütziger Verein für staatlich anerkannte Weiterbildung: Fachkräfte-Datenbank, Fach-Organisationen (Vdek, GKV Spitzenverband Bund der Krankenkassen). Alle Kurse tragen das Qualitätssiegel des Weiterbildung HH e. V. Das Prüfsiegel ist eine gemeinsame Aktion von Institutionen wie Handelskammer und Hochschulen. Es garantiert einwandfreie Qualität und seriöse Teilnahme-Bedingungen. Europa-weite EU-Zertifizierung macht den Verband zu einem umfassenden Korrektiv für "Neue Religion" und Lobbyismus.