Willkommen

Ihre zentrale Anlaufstelle  040-2102123,  Impressum

Deutscher Tai Chi Bund - Dachverband für Tai Chi und Qigong e. V. gegr. 1996

Zusammenschluss führender Institute bietet Ausbildung und Kassen-Zertifizierung aller Berufe

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan Qigong Verband - weltanschaulich neutrales Web-Portal

Partner-Links des Dachverbandes

Seit ihrer Gründung im Jahr 2011 ist die Deutsch-Chinesische Allgemeine Zeitung die erste und derzeit einzige deutschsprachige allgemeine Zeitung, die ausschließlich, ausführlich und unterhaltsam über China berichtet. Auf 24 Seiten und in 8 Themenbereiche gegliedert informieren wir jeden Monat umfassend über China: objektiv, facettenreich, tiefgründig und ohne uns dabei in ein ideo­lo­gi­sches Korsett zu zwängen.  Auf unserer Webseite besteht die Möglichkeit, alle bisher erschienenen Ausgaben als PDF zu lesen und herunterzuladen (www.deutsch-chinesische.de). Wenn Sie die DCA nie wieder verpassen möchten, bestellen Sie ein Jahresabonnement für nur 38,00 € inkl. Versand und bekommen Sie jeden Monat Ihr persönliches Exemplar als einer der ersten Leser!

Qigong Studies Qi Gong Schulen (Quelle: )

Tai Chi Lehrerausbildung Deutschland -Zentrale Hamburg

Taiji-Qigong-Fachfortbildungen tun not: Moderne Forschung erweist viele Postulate, die, früher richtig schienen, als falsch. Das Grundprinzip von ausgewogener Forschung und Lehre erfordert eigentlich, dass Lehrende ihre Fehleinschätzungen entsprechend korrieren und an ihre Schüler weitergeben. In weiten Teilen der "Taiji-Szene" Deutschlands geschieht dies jedoch leider nicht. Unsicherheit und Polarisierung nehmen zu, Verbände spalten sich und die Reputation östlicher Künste in der Öffentlichkeit sinkt.

Der überbordende Markt für Lehrerausbildungen erschwert die richtige Entscheidung! Lobby-Verbände, Hochstapler, Sekten u. a. gehen auf Kundenfang. Die heutige Info-Flut empfinden viele als Fluch und Segen zugleich. Zwar sind für Laien Seriosität, Fakten-Treue und Werbe-Rummel schwer zu unterscheiden, doch für Forscher gestaltet sich Zugang zu Wissen heute weitaus leichter. Der Recherche-Verbund TCDD-DTB bietet Präsenz-Seminare und Multimedia-Lehrmittel. Engagierte Lehrer können sich bequem stilart-übergreifend fortbilden und dabei faszinierende Zusammenhänge entdecken.

Seit Jahren ist Hamburg eine Art "Tai-Chi-Qigong-Hochburg". Leider bedeutet dies nicht, dass dort objektive Standards herrschen. Nach Recherchen des Tai Chi Zentrums Hamburg e. V. basiert der Unterricht vieler Lehrender der "Szene" auf esoterisch-traditionellen Anschauungen. Es ist klar, dass für solche Lehrer die Erwachsenenbildung mit ihren westlichen ideologie-freien Qualitätskriterien nicht die erste Wahl ist. Lehrer wie Dr. Langhoff gingen jedoch von anfang an den "Weg der Krankenkassen" und entwickelten bereits anfang der Neunziger Jahre bundesweit gültige Standards, die sich an Gesundheitsförderung und die Kritierien-Kataloge des Weiterbildung Hamburg e. V. orientierten. Quelle: DTB-Multimedia-Dossier-Download: Lehrerausbildung mit Qualitätssiegel - Beginn jederzeit überall und kostenlos: Qigong Tai Chi Ausbildung Hamburg.

 

Tai Chi Studies Europe:

Partnerseiten Tai Chi und Qigong:

Tai Chi Qigong Ausbildung tcs

Qigong Ausbildung

Tai Chi Studies

Taiji Qigong Taiji und Qigong mit Qualitätssiegel

Taijiquan taijiquan-qigong.com

baumstarke-gesundheit.de

Yang Chengfu Traditionelles Tai Chi yang-tai-chi.org

Taijiquan Ausbildung Taijiquan in Europa

Yang Tai Chi Ausbildung yang-tai-chi.org

Updates DDQT Ausbildung.

DTB-Lizenzverlängerungen: Toby Threadgills Lehrgänge

Für Taiji-Qigong-Lehrende sind die Prinzipien ein Thema allerersten Ranges. Entspannung, Körperstruktur, Weichheit und Geschmeidigkeit sind seit Jahrhunderten auch in anderen asiatischen Künsten als "Geheimnisse" überliefert - z. B. im traditionellen japanischen Jujutsu. Toby Threadgill leitet das Shindo Yoshin Ryu Jujutsu weltweit. Shindo Yoshin Ryu (SYR) ist eine Entwicklung des Yoshin Ryu Jujutsu, dessen Gründer Mitte des 16. Jahrhunderts Yoshitoki Akiyama war. Die Tradition des Shindo Yoshin Ryu Jujutsu geht in der späten Edo-Periode auf Matsuoka Katsunosuke (1836 - 1898) zurück. Seminar-Berichte hier: Toby Threadgill Hamburg Berlin.