Willkommen

DTB-Anlaufstelle     040-2102123, 

Der DTB ist der Zentralverband einschlägig ausgewiesener Fachverbände in Deutschland

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan-Qigong-Verband - weltanschaulich neutrales Info-Portal

Verbände-Info: Tai Chi Zentrum Hamburg ev - bundesweite Schule des DTB-DachverbandesGeschäftsführer Dr. Stephan Langhoff: Auf dieser Webseite des "Tai Chi Zentrum Hamburg ev" findet sich zugleich Aktuelles und Archiviertes aus meiner bislang 50-jährigen Beschäftigung mit östlichen Gesundheitsübungen, Meditation und Kampfkunst. Die von mir 1988 mitgegründete Bildungseinrichtung war von anfang an eine Art "Leuchtturm-Projekt". Sie trägt seit 1994 das Prüfsiegel Weiterbildung HH und ist unabhängig vom "Moral-Kodex" chinesischer Organisationen.

Unsere Markenzeichen sind Ideologie-Freiheit, Transparenz und Teilnehmerschutz. Zu dieser Seriosität gehören Professionalität und Service. Der gemeinnützige Verein ist seit 1996 bundesweite Schulungsstätte des DTB-Dachverbandes. Sie hat sich zu einer "Lehrerschmiede Deutschland" entwickelt und bildet ein gern genutztes Korrektiv zu Esoterik-Folklore und Kommerz. Der lebendige Austausch in der Community fördert Kontakte und motiviert zu einem inspirierenden "Blick über den Tellerrand". Vielen Dank an alle, die mich unterstützen!

Taijiquan Qigong Netzwerke > Forum-AK

Fragen & Antworten: Erfahrungen und Meinungen von Interessierten

 Aktueller Artikel zur zukünftigen Entwicklung: Tai Chi / Taijiquan Qigong Deutschland Update Qigong-Tai-Chi-Ausbildung Lübeck

Tai Chi Forum/ Qigong Forum

Viele Menschen, die sich für das Erbe fernöstlicher Tradition und Kultur interessieren und dafür eine Kunst wie Tai Chi/ Qigong erlernen wollen, erhoffen sich eine bessere Lebensführung und Lebensqualität. Viele nutzen dafür auch die "Online Community" mit ihren Chats und Internet-Foren.

Dabei ist zunächst Folgendes zu bedenken: Wenn es um Tiefe und Ernsthaftigkeit geht, sind oft "Sach-Foren geeignet - also andere Foren als solche, bei denen es um soziale Aspekte wie Austausch und Kommunikation geht. Doch ist stets bezüglich des Niveaus Vorsicht geboten. Auch stehen Namen wie "Sach-Foren" etc nicht automatisch für Qualität. Sarkastisch kann man sagen: "Foren enthalten viel Neues und Gutes - doch das Gute ist nicht neu und das Neue ist nicht gut!

Vorgefasste Meinungen, wie sie in der "Szene" häufig sind, bilden ein großes Hindernis - man könnte an Albert Einstein berühmten Ausspruch denken: "Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!"

Der Dachverband hat 1996 eine Anlaufstelle für Beschwerden eingerichtet - eine Schlichtungsstelle, mit vermittelnder und klärender Funktion. Diese bietet ein wichtiges Forum zum sammeln, auswerten und beantworten von Beschwerden und Kritik. s. Schlichtungsstelle: Tai Chi Kritik Qigong Kritik. Aktuell: Foren, Blogs, Netzwerk-Bildung & Anleitungen leicht gemacht: Tai Chi Deutschland.

Tai Chi Forum/ Qigong Forum

Jetzt 11 Stunden freie Downloads Tai Chi Kampfkunst, Tai Chi Fitness, Tai Chi Forum, Tai Chi Experten

Literatur: Tai Chi Bücher/ Qigong Bücher - Vorteile und Nachteile: Tai Chi Bücher/ Qigong Bücher

Forum für die "Kampfkunst-Szene" in Vorbereitung.

Der Arbeitskreis "Internet-Foren" wurde mit der Gründung des Dachverbandes 1996 eingerichtet: Er kam 2003 zu einem Fazit, das leider immer noch stimmt:

"Internet-Foren für Tai Chi und Qigong werden von Fachleuten oft als "peinlich" empfunden. Sie stellen sich ungewollt selbst eine denkbar schlechte "Visitenkarte" aus - ungeeignete Ratgeber für Ernsthafte, die tiefer in die eigentliche Sphäre östlicher Geisteswelt eintauchen wollen nicht zu empfehlen"

Woran liegt das?

Keine Vorauswahl

Wo praktisch jeder publizieren kann, sinkt leicht die Qualität. Dies ist insofern auch eine Art Teufelskreis, weil Fachleute solche Foren dann schnell ignorieren könnten, was wiederum die Qualität mindert. Ein Beispiel bildet das Thema "Schiebende Hände", also Push Hands. Mehr zu dieser Partnerübung unter Tuishou.

Verbergung der Identität

Würde die Identität des Schreibenden veröffentlicht, könnten sich Fachleute leicht als solche ausweisen - stattdessen wird häufig anonym gepostet, teilweise werden auch "falsche Fährten" gelegt!

Fehlende Objektivität

In Foren wird auch häufig auch nicht sachlich argumentiert, sondern emotional reagiert und Fakten, die nicht ins Bild passen, ignoriert. Man hat oft den Eindruck, es ginge mehr um Eitelkeiten unter Gleichgesinnten als um Forschung und Lehre - nach dem Motto "Ich kenn mich zwar nicht aus, aber hier ist meine Meinung . . ."!

"Stille Post"

In vielen Foren wird schlicht und ungeniert wiederholt, was woanders gelesen wurde - unkritisch, oberflächlich und oft ohne den ursprünglichen Zusammenhang. Schlimmer noch: Es wird eindeutig Falsches kopiert - dies hat das Lehrer-Forum durch Tests belegt.

In einem Extra-Bereich des Forums werden exemplarisch einige unseriöse Praktiken behandelt.
Dachverband In Foren wird Zugehörigkeit zum Dachverband vorgespiegelt, obwohl keine Mitgliedschaft vorliegt.
Logo In Foren wird das Logo des Dachverbands benutzt
Lehrer/ Unterricht In Foren wird behauptet, man dürfe ohne Zertifikat bestimmter Organisationen  nicht unterrichten
Qualitätssiegel In Foren wird das Qualitätssiegel benutzt, obwohl es eine geschützte Marke ist.

In Kampfkunst-Foren, die sich als "fachkundig" einstufen, wird häufig von Menschen gepostet, deren Blick von keinerlei Sachkenntnis getrübt scheint - um so wichtiger ist seriöse Aufklärung im Bereich Tai Chi als Kampfkunst (s. auch Tai Chi Kampfkunst) und im Bereich Innere Kampfkunst. Nachdenklich machen sollte allen ernsthaft Interessierten der große Anteil an Okkultismus, Aberglaube und Sektierertum auf dem Markt! Ein zentrales Thema vieler Internet-Foren: Qi. Oft wird nicht genügend unterschieden zwischen dem Qi selbst und den Wahrnehmungen des Qi.

Andere Anbieter - nicht immer ein Vorbild im sachlichen Umgang

"Standards, Garantien, Teilnehmerschutz und Transparenz stoßen auf dem Anbietermarkt nicht überall auf Gegenliebe. Zeitgemäße, effektivere und preiswertere Projekte werden bisweilen schlechtgemacht und falsch dargestellt. Z. B. in Internet-Foren findet man dergleichen. Der Dachverband wird Aufklärung, Hilfestellung und Service verstärkt fortsetzen und Übende auf ihrem Weg vor Ort umfassend begleiten!"

Weiterführende Diskussionen im geschützten Login-Bereich zugänglich

Archiv-Journal/ Community/Netzwerke: Beiträge 1996-2008 Qigong Tai Chi Handbuch

Tai Chi Lektüre, Qigong Lektüre

Start: Tai Chi Forum/ Qigong Forum

4472 4473 4474 143 4475 4476 4477

Lehrer werden leichtgemacht im Dachverband DTB - es informiert Geschäftsführer Dr. Langhoff unter 040 2102123

Die Taijiquan-Qigong-Bundesvereinigung DTB e. V. bietet seit 200 Lehrerausbildungen mit Krankenkassen-Zertifizierung . Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Man kann sofort und kostenlos mit Online-Lektionen beginnen. Die Lehrgänge sind auch als staatlich anerkannter Bildungsurlaub buchbar. Das Zeitfenster beträgt 24 Monate, aber man kann auch innerhalb eines Jahres die Lehrer-Stufe absolvieren.

Qigong Ausbildung Push-Hands Taijiquan - Orte 1

4478 4479 4480 4481 4482 4483 4484 4485

Qigong Ausbildung Deutschland Orte 2

4486 4487 4488 4489 4490 4491 4492 4493

Tai Chi Ausbildung Deutschland Orte 1

4494 4495 4496 4497 4498 4499 4500 4501 4502 4503 4504 4505 4506 4507 4508 4509 4510 4511 4512 4513 4514 4515 4516 4517

Tai Chi Ausbildung Deutschland Orte 2