Willkommen

DTB-Anlaufstelle     040-2102123, 

Der DTB ist der Spitzenverband einschlägig ausgewiesener Fachorganisationen in Deutschland

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Tai-Chi-Qigong-Verband - weltanschaulich neutrales Info-Portal

Verbände-Info: Tai Chi Zentrum Hamburg ev - bundesweite Schule des DTB-DachverbandesQualitätssicherung für DTB-Lehrer: Geprüfter Lehrer DTB: Gesundheitssport, GesundheitsbildungGeschäftsführer Dr. Langhoff: Diese Webseite des "Tai Chi Zentrum Hamburg ev" bietet zugleich Aktuelles und Archiviertes aus meiner bislang 50-jährigen Beschäftigung mit östlichen Gesundheitsübungen, Meditation und Innerer Kampfkunst. Das von mir 1988 mitgegründete Bildungsinstitut basiert auf modernem Berufsbild und wissenschaftlicher Qualitätssicherung. Es ist unabhängig von Lobby-Verbänden und vom Moral-Kodex chinesischer Meister / Organisationen. Der lebendige Austausch in der Community fördert Kontakte und motiviert zu einem inspirierenden "Blick über den Tellerrand".

Qualiätssicherung: Tai Chi Zentrum, Prüfsiegel Weiterbildung, DTB-InstitutTai Chi Qigong Ausbildung ZPP-ZertifizierungDer gemeinnützige Verein trägt seit 1994 das Qualitätssiegel des Weiterbildung HH. Unsere Markenzeichen sind Transparenz, Teilnehmerschutz und Berufsberatung. Zu dieser Seriosität gehören Professionalität, Flexibilität und Service. Das Zentrum ist seit 1996 bundesweite Schulungsstätte des DTB-Dachverbands mit DVDs, Online-Kursen, Block-Modulen, Bildungsurlaub und Zertifizierung gemäß dem ZPP-Qualitätssiegel "DT. STANDARD PRÄVENTION". Diese "Lehrerschmiede Deutschland" bietet ein Korrektiv zu Esoterik-Folklore und Kommerz (Qualitätssiegel vs Gütesiegel Taijiquan Qigong). 

TUISHOU: Push-Hands-Lernen leichtgemacht

Mehr Web-Infos zum Lernen und Lehren in der DTB-Community hier: Push Hands (Tui Shou) in Deutschland: Internationale Push-Hands-Treffen Nordheide / Hannover des DTB-Verbands DTB ev.

Push Hands Lernen

DTB-Fortbildungen: Push Hands Lernen für ZPP-Zulassung "DEUTSCHER STANDARD PRÄVENTION"Mit "Push Hands (chin. Tui Shou)" wird im Tai Chi Chuan (Taijiquan) ein Set von Partnerübungen bezeichnet, der aufbauend auf den Erfahrungen mit der Solo-Form das Yin-Yang-Prinzip praktisch erweitert und "anfaßbar" macht. Beim Üben zu Zweit entwickelt sich rasch ein Grund-Verständnis für die Vorteile von Nachgiebigkeit und Flexibilität.

Bei dieser Nahkampf-Anwendung müssen Balance und Lockerheit nun gegen Schieben und Stoßen des Kontrahenten gewahrt bleiben. Dies bildet eine Vorstufe zum „Sanda (散打) “ / "Sanshou (散手)", der Zweikampf-Sparte im modernen Wushusport (Vollkontakt-Kickboxen, Mixed Martial Arts).

Push Hands Lernen: Yang-Taiji: Demo von Yang Zhenduo in Hamburg GermanyDie Methodik dieser stetig wechselnden Anpassung ist "Fansong (Entspannen, Lockerlassen)". Im Fokus stehen damit Stress-Abbau, Resilienz und "Soft Skills". Trainiert werden neben einem festen Stand auch Schnelligkeit, "Fajin (Explosivkraft)", Timing und Abstandsgefühl. Push Hands ist damit neben exellentem Faszien-Training auch ein Test für Ausgeglichenheit und Innere Ruhe. Dies zeigt sich besonders bei den hohen Anforderungen des "Freien Push Hands (Sanshou, Freikampf)".

Update 2021: Das "Tuishou" gehört zum "Yangsheng" - Impulsreferat

Push Hands / Tuishou lehrt Siegen unter ungünstigen Umständen: Kleeblatt als VeranschaulichungPushhands lehrt das Siegen unter ungünstigen Bedingungen. DTB-Cefcoach Dr. Langhoff veranschaulicht dies gern mit diesem anrührenden Kleeblatt-Bild. Er sieht die Tuishou-Partnerübungen in engem Zusammenhang mit chinesischen Auffassungen von Lebenspflege (Yangsheng oder Yang Sheng). Yangsheng ist ein systematischer Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und Gesundheitsbildung. Deren ganzheitliche Prägung weist der Selbsthilfe jedes Einzelnen einen wichtigen Stellenwert zu bei der Bewältigung von Widrigkeiten des Lebens.

Der chinesische Begriff "Yang" bezeichnet "Pflegen, Nähren, Unterstützen, Erhalten, Fördern" und "Sheng" bedeutet "Leben, Geburt, Wachstum, Lebendigkeit, Vitalität, Gesundheit". Somit bedeutet "Yang Sheng" soviel wie "Lebenspflege" oder "Nähren der Lebenskraft". Damit geht es um ganzheitliche, aktive Gesundheitsförderung, Selbstheilung und erfolgreichen Umgang mit Problemen. Yangsheng umfaßt dabei auch die bewußte Pflege des Lebens im Einklang mit den universellen Gesetzen von Leben und Natur.

Freie Push-Hands-Online-Kurse des DTB ev

Freie Pushhands-Online-Kurse des Taijiquan-Qigong-Zentralverbandes DTB ev bieten Anfängern grundlegende Einblicke und Fortgeschrittenen viele Anregungen zum Experimentieren. DTB-Chefcoach Dr. Langhoff hat über 50 Jahre Erfahrung.

Dr. Langhoff resümiert: Als ich 1889, also vor über dreißig Jahren, begann, VHS-Lehrfilme für Tai Chi Chuan und Qigong zu erstellen, hätte ich mir nicht träumen lassen, daß es heute so etwas wie Online-Kurse geben würde. Und dann noch Online-Kurse für Partnerübungen? Jawohl, es geht tatsächlich - und mit meiner Systematik sogar ausgesprochen gut, wie die Online-Kurse für Push Hands und die Lehr-DVDs für unsere Ausbildungen belegen. Das "Geheimnis" liegt in den speziellen "Komplementär-Lektionen" - sie sind aufgeschlüsselt für die Rollen des "Angreifers" und des "Verteidigers". Hinzu kommt bei mir die kontinuierliche Lernkontrolle.

Zu Corona-Zeiten hat das Lernen im Heimstudium sprunghaft zugenommen. Angesichts der Situation sind neben Lehr-DVDs des DTB seine Online-Kurse dafür optimal geeignet, denn seine Digitale Weiterbildung beinhaltet stetige Lernkontrolle und Alltags-Transfer. Sie werden seit langem im DTB für bundesweite Ausbildung Pushhands / Tuishou eingesetzt. Federführend dabei ist der Arbeitskreis Tai-Chi-Qigong-Ausbildung Hannover.

Push Hands Lernen mit DTB-Online-Kursen

Push-Hands-Partnerübungen online lernen ist heute ganz normal. Jeder kann dabei ganz ohne Kursplan jederzeit beginnen - überall und ganz ohne Vorkenntnisse. Wenn Anfänger mit irgendwelchen Pushhands-Online-Kursen zuhause üben, so sollten sie als Referenz für Qualität und Standards die freien Lektionen des Taijiquan-Qigong-Dachverbandes DTB zurate ziehen. Die DTB-Pushhands-Formen sind ausgezeichnet mit dem Vdek-Prüfsiegel DEUTSCHER STANDARD PRÄVENTION" und zugelassen von der ZPP für Krankenkassen-Angebote. Die Tuishou-Stundenbilder dafür kann jeder interessierte Lehrer kostenlos downloaden auf der Verbandseite.

Der DTB-Verband nutzt digitale Möglichkeiten erfolgreich für Aus- und Fortbildungen seiner Fachkräfte. Die freien Online-Lektionen erklären Schritt-für-Schritt Push-Hands-Techniken, die Taiji-Theorie (Yin-Yang-Philosophie) und die Praxis (die "anfaßbare" Körper-Arbeit mit einem Partner). Der Träger der freien Mediathek ist das Tai Chi Zentrum, das zentrale Bildungsinstitut des DTB-Dachverbandes. Seit Jahrzehnten gehören die Tuishou-Partner-Routinen zu seinem Curriculum. DTB-Coach Dr. Stephan Langhoff sagt: Auch nach nunmehr 50 Jahren Kampfkunst-Erfahrung bin ich noch immer fasziniert von dieser "Strategie der Anpassung" und der Vermeidung von "Doppel-Gewichtigkeit". Beides ermöglicht Kompetenzen, auf die gerade in der heutigen schnelllebigen Zeit niemand verzichten sollte. Mit meinen freien Push-Hands-Online-Kursen kann jeder ein Gespür dafür entwickeln. Mit wachsendem Verständnis lassen sich so vielfältigste Potenziale ausschöpfen und für eigene Zwecke und Zielsetzungen nutzen.

Push-Hands-Ausbildung mit erweiterter Struktur für "Grundlagen Innerer Kraft"

DVD-Lehrprogramm "Grundlagen Innerer Kraft" mit Pushhands / TuishouDas Erkennen übergeordneter Zusammenhänge ist beim Push Hands besonders wichtig. Seit 2021 ist die Tuishou-Sparte der Taijiquan-Qigong-Zentralverbandes Teil der übergreifenden Sektion "Grundlagen Innerer Kraft". Gleiches gilt für den Bereich "Zehn Tai-Chi-Prinzipien" und die "Stille-Übungen". Darin sind nun auch die drei betreffenden Lehrmaterialien in einem DVD-Set zusammengefaßt. Dreh- und Angelpunkt der Lehrerausbildung ist weiterhin das neun-teilige DVD-Set für die Tai-Chi-Langform des Yang-Stils. Hinzu kommen vier Qigong-DVDs und drei DVDs der Serie "Philosophie des Ostens". Alles kombiniert verbessert auch "Freies Push Hands / Free-Style Pushing Hands)". Teile des Sets sind kostenlos downloadbar.

Update 2021: Push Hands Lernen für ZPP-Zulassung

Anders als die bundesdeutsche "Pusher-Szene" priorisiert der DTB-Dachverband breit-gefächertes Wissen, Fakten-Check und Ideologie-Freiheit - Qualitäten, die ab 2021 auch Eingang in den "DEUTSCHEN STANDARD PRÄVENTON" der Krankenkassen / ZPP gefunden haben. (s. Vdek-Leitfaden). Seit 2021 sind die Tuishou-Partner-Formen somit fester Bestandteil der Kriterien der GKV-Zulassung für Krankenkassen-Kurse. Und mehr noch: Die Kenntnisse müssen durch Bestehen einer Abschluß-Prüfung nachgewiesen werden. Die Folge ist eine gestiegene Nachfrage nach den Pushhands-Stundenbildern und Standardisierten Konzepten des DTB-Spitzenverbands.

Push Hands Lernen für ZPP-Zertifikat

Push-Hands-Seminare mit DTB-Chefcoach Dr. LanghoffFür eine breitere Akzeptanz des Tuishou / Pushhands als Resilienz-Training stehen die Zeichen seit 2021 gut. Das Krankenkassen-Prüfsiegel "DEUTSCHER STANDARD PRÄVENTION" des GKV-Spitzenverbandes fordert nun von jedem Lehrer-in-Spe die gründliche Beschäftigung mit den Tuishou-Partnerformen inclusive historischer, philosophischer und psychologischer Aspekte. Verbindlich vorgeschrieben ist das Bestehen einer Abschlußprüfung. Für viele Instututionen, Schulen und Dozenten sicherlich eine ungewohnte Herausforderung. Aber Dr. Langhoffs Push-Hands-Seminare und die Block-Module des DTB-Verbandes machen die ZPP-Prüfung zum Kinderspiel. Dafür gibt es eine begleitende Lernkontrolle, Videos und Skripte für die Vor- und Nachbereitung des Präsenz-Unterrichts. Freie Push-Hands-Online-Kurse, Seminare für Ausbildung im DTB-Verband. Daß nun auch die Krankenkassen Handlungsbedarf bei der Kursleiter-Qualifizierung sehen, ist für den DTB-Dachverband eine klare Bestätigung seiner Arbeitsweise: Sachgerechtes Studium der Partner-Übungen des Tai Chi und Qigong ist nun auch aufgeführt im Kriterien-Katalog des GKV-Spitzenverbandes für Anbieter von Krankenkassen-Kursen. Darin wird der "Qi-Begriff" nicht benutzt. 

Zu den künftig nachzuweisenden Kompetenzen für den "DT. STANDARD PRÄVENTION" gehören Kenntnisse in westlicher Medizin und den naturwissenschaftlich-medizinischen Bereichen. Auch Pädagogik (Didaktik / Methodik) und Psychologie für die zwischenmenschlichen Bereiche in der Kurs-Situation wird gefordert ebenso wie Geschichte und Philosophie. Klar ist: Sich mit der Theorie, der Yin-Yang-Philosophie zu befassen, erleichtert das richtige Grund-Verständnis für die Praxis, die "anfaßbare" Körper-Arbeit mit einem Partner. 

Push-Hands-Lehrer werden - Standards des DTB-Modulhandbuchs

Partner-Drills des chinesischen Wushu, also das "Tuishou (Hände-Schieben)" werden international meist als "Push Hands" oder "Pushing Hands" bezeichnet. Sie zu erlernen ist eine Herausforderung, die sich lohnt! Ein Grund: Das Praktizieren entwickelt Resilienz, also Widerstandskraft, und "Softs Skills", die im täglichen Leben von großem Vorteil sein können. Die Lehrinhalte werden genau beschrieben im DTB-Modulhandbuch (s. Login-Sektion).

Der modularisierte Block-Unterricht folgt den Vorgaben des ZPP-Leitfadens in der ab 2021 gültigen Fassung. Ihr modernes an wissenschaftlichen Grundlagen ausgerichtetes Profil ist richtungweisend für den Lehrerberuf. Behandelt werden auch die zahlreichen Legenden, Vorurteile und Klischees. Siehe dazu auch das "Shaolin-Wudang-Klischee".

Die DTB-Berufsberatung entpuppt sich für viele Lehrer-in-spe als Erfolgsfaktor, denn sie gibt auf die wichtigen Fragen sachgerechte Antworten. Dies gilt für Push Hands ebenso wie die verwandten Sparten Tai Chi chuan (Taijiquan) und Qigong. Lobby-Organisationen oder Vertreter von Heilslehren können ja naturgemäß nicht "das ganze Bild" bieten. Aber genau dies ist doch für die Planung des beruflichen Werdegangs entscheidend!

Lehrerausbildung: Freie Tuishou-Push-Hands-DVDs mit Qualitätssiegel und Lernkontrolle

Tai-Chi- und Qigong-Lehrer unterrichten die Tuishou-Partnerübungen oft nur zögerlich und halbherzig, obwohl sie doch historisch gesehen den Dreh- und Angelpunkt bilden. Einer der vielen Gründe ist, daß sie in dieser Sparte nur unzureichend ausgebildet sind. Zudem ist es auch für Experten schwierig, in den Bereichen Gesundheitsbildung und Kampfkunst Gemeinsamkeiten und Unterschiede klar zu benennen und zu demonstrieren.

Doch Push Hands "gehört dazu" - es stellt die älteste Taiji-Überlieferung dar und bildet bzgl. des Qigong den besten Zugang zu den "Chinese Internal Martial Arts Essentials". Daher wollen wir hier die Vorteile der Push-Hands-DVDs des DTB-Dachverbandes kurz darstellen.

Push-Hands-Definition des DTB-Spitzenverbandes

Für das erfolgreiche Erlernen und Praktizieren der "Schiebenden Hände" wird die Basis schon beim Verständnis der Bezeichnung gelegt. Die DTB-Definition lautet:

"Tuishou (chin. 推手, Hände-Schieben, international Push Hands)" bezeichnet Partner-Übungen "Innerer Kampfkunst (内家, Neijia)". Sie nutzen "Taiji (太極, Äußerstes Prinzip, Yin-Yang-Einheit)".

Sie spiegelt die methodisch-historischen Fakten wider und bildet ein Korrektiv zu Szene-Definitionen wie die von Wikipedia; diese ist als "Taijiquan & Co" (Baguazhang, Xingyiquan, Liuhebafa, Yiquan)" allzu eng-gefaßt und willkürlich:

Tuishou (chinesisch 推手, englisch Pushing hands, Push Hands – „Schiebende Hände“) bezeichnet eine grundlegende Partnerübung in der chinesischen Kampfkunst Taijiquan.

Beide Begriffsbestimmungen werden in den DTB-Meister-Klassen gegenübergestellt und diskutiert.

 

Push Hands erlernen bei Dr. Langhoff

DTB-Cheftrainer Dr. Stephan Langhoff hat sich das Ziel gesetzt, ohne "politische Korrektheit" über das Thema Pushhands lernen zu informieren. Er bildet mit seinem wissenschaftlichen Ansatz ein Korrektiv zu Heilslehren und Lobbyisten mit ihren geschönten unverifizierten Narrativen. Besonderen Stellenwert haben für den Dan-Träger u. a. Resilienz-Training und Alltags-Transfer. Seine Lehrmethodik bildet die Grundlage des DTB-Modulhandbuchs C4 ("Push Hands Meister-Klasse").

Push Hands lernen mit freien Online-Kursen

Wie die Taijiquan-Form kann man auch Tuishou, eher bekannt unter dem Namen "Push Hands" bequem online erlernen - auch wenn dies viele überraschen mag. DTB-Ausbilder Dr. Langhoff hat bereits um 1990 für seine Hannoveraner Taiji-Qigong-Gruppe erste Wushu-Lehrfilme erstellt. Sie sind kostenlos downloadbar auf der Media-Seite: Tai-Chi-Qigong-Pushhands-Ausbildung Hannover. Der Dan-Träger rät jedoch von den zahlreichen simplifizierenden Push-Hands-Onlinekursen ab, da ihre Oberflächlichkeit falsche Erwartungen wecken kann. Gleiches trifft zu auf Spaß-Angebote mit "Gefühlten Fakten".

Interessierte sollten ihre Zeit lieber dafür nutzen, mit tiefergehendem Unterricht mehr umfänglichere Potenziale auszuschöpfen. Dazu sind der kostenfreie DTB-Unterricht gut geeignet. Weitere Lektionen jetzt im Media-Forum hier: Taijiquan-Qigong-Treffen Hannover.

Pushhands-Onlinekurse im DTB-Zentralverband bieten als Zusatz-Service eine Lernkontrolle, sodaß jeder schon zuhause seinen Lernerfolg bezgl. des Ablaufs der Bewegungsschleifen realistisch einschätzen kann.

Nach dem Training zuhause kann man an den Push-Hands-Treffen des DTB-Spitzenverbands teilnehmen und mit wechselnden Partnern zusammen üben. Dabei bekommt man garantiert eine Fülle weiterer Anregungen. Die Push-Hands-Videoreihe wurde speziell für das Heimstudium von Dr. Langhoff erstellt und auf Youtube veröffentlicht

DTB bietet zusätzliches Online-Lernen: Freie Push-Hands-Online-Kurse

Die Mediathek des 1989 gegründeten Tai Chi Zentrums Hamburg e. V. ist im Laufe der Jahrzehnte ständig gewachsen. Die Mitschnitte der "Meister-Klassen / Master Classes" mit chinesischen Großmeistern sind jetzt frei verfügbar. Auch die Digitalisierung des alten VHS-Materials macht große Fortschritte. Viele Seminar-Mitschnitte sind auf den Youtube-Kanälen ständig abrufbar. Quelle: Freie Pushhands-Online-Kurse.

Freies Push-Hands-Lehrvideo für Heimstudium

DVD Push Hands (Tuishou) zum Selbststudium und Training zuhauseEine Besonderheit des Video-Selbststudiums im DTB-Verband ist, daß man zunächst ohne Partner üben kann, um die Bewegungsschleifen routiniert auszuführen. Dies kommt einem dann gut zustatten, wenn man auf den Präsenz-Seminaren mit wechselnden Partnern trainiert. Auch das "Freie Pushhands  / Free Push Hands" wird dann wesentlich besser klappen.

Online-Kurse Push Hands

Für Push-Hands-Kurse braucht man nicht aus dem Haus gehen - man kann die chinesischen Partner-Übungen auch bequem im Heimstudium trainieren mit kostenlosen Online-Kursen des DTB-Spitzenverbandes. Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen beinhalten zudem eine kontinuierliche Lernkontrolle. Als Präsenz-Kurse werden sie zudem von den Krankenkassen finanziell gefördert. Jeder Lehrer kann sich vom DTB in das ZPP-Konzept einweisen lassen. Dies ist ein wichtiger Schritt hin zu einem qualifizierten Berufsbild von Taiji-Qigong-Lehrenden, das Transparenz schafft und unabhängig von Esoterik-Erwartungen ist. Quelle: Berufsberatung im DTB-Spitzenverband. Kostenlose Downloads im Internet: Freie Pushhands-Online-Kurse und Pushhands-Onlinekurse kostenfrei

Online-Kurse Push Hands mit Updates zu den Push-Hands-DVDs

Mit den bereits vor längerer Zeit von Dr. Langhoff publizierten Push-Hands-DVDs haben viele DTB-Lehrer zuhause geübt und anschließend die Drills im Präsenzunterricht mit wechselnden Partnern trainiert. Wer sich die Youtube-Mitschnitte anschaut, wird vielleicht erstaunt sein über das "Stakkato-Pushhands". Bei dieser Lehrmethodik wird der flüssige Ablauf in Einzelphasen zerlegt, sodaß die Gruppe synchron üben kann. So kann der Lehrer die "important points" jeder Bewegung in aller Ruhe erklären.

Freies Push Hands / Free-Style

Taijiquan-Schulen unterrichten neben den festgelegten Pushhands-Patterns oft auch freiere Ausführungen, in denen beliebige Taiji-Figuren spontan angewendet werden können. Der Einsatz von Fajin macht diese Disziplin des "Free Pushing Hands" sehr dynamisch, fordernd und abwechslungsreich. Der DTB-Verband bietet auf seinen Lehrvideos und Online-Kursen für den Freikampf vorbereitende Free-Style-Patterns an, in denen die Figuren der Yang-Stil-Langform eingesetzt werden. Diese Anwendungen trainieren primär Koordination, Timing und Balance. Dies wird auf den Lehrvideos in Schritt-für-Schritt-Lektionen vermittelt. Beispiele hier: Freies Push Hands / Free Pushhands Online-Kurse.

Auch bei diesem freien Austausch ist der Einsatz von Fajin-Exposivkraft gefordert. Dieser Einsatz innerer Kraft ist auch vom Kerzen-Löschen her bekannt.

Im Laufe der Zeit wurde das DTB-Curriculum zum verbindlichen Modul-Handbuch erweitert und Standards angepaßt.

Auch die Tuishou-Sparte wurde digital ausgeweitet. Dafür wurden Pushhands-Onlinekurse zum freien Download publiziert. Vermittelt werden die Tuishou-Varianten der weltbekannten und einschlägig ausgewiesenen Push-Hands-Meister Fu Zhongwen und Yang Zhenduo - beides Lehrer von Dr. Langhoff (Modul-Handbuch Archivierung "Master-Classes Hamburg"). Die Kurse beinhalten seit 2019 auch das Push-Hands-Resilienztraining.

Neu: Freie Push-Hands-Online-Kurse

Fachfortbildungen im Block-Format sind ein Schwerpunkt im DTB-Dachverband. Die Tuishou-Partner-Drills sind in der Push-Hands-Community des Dachverbandes sehr beliebt, da sie detailreiche Infos bieten und auch die Tiefe des philosophisch-kulturellen Hintergrunds sachkundig behandeln. Besonders hilfreich zum Verständnis dieses "Taiji-zu-Zweit" sind die Prinzipien und Strategien und der "chinesischen Inneren Kampfkunst (Neijia)". Historisch und technisch bestehen enge Beziehungen zu anderen Künsten wie Aikido, Judo und Jujutsu. Dazu wurde eine neue kostenfrei downloadbare Serie erstellt: Freie Push-Hands-Online-Serie.

Push-Hands-Treffen Berlin

AK Tuishou-Fajin Berlin informiert über Workshops: Die Planung für stilübergreifende Meetings in Kooperationen mit Berliner Sportvereinen hat zum Ziel, den Erfahrungsaustausch unter den Lehrenden des Taijiquan und Qigong zu intensivieren. Daher werden Anfänger und Fortgeschrittene in getrennten Gruppen trainieren. Grundlage sind für beide Niveaus die aktualisierten ZPP-Anforderungen des Vdek-Prüfsiegels "DEUTSCHER STANDARD PRÄVENTION". Die Events dienen auch als Vorbereitung zur ZPP-Prüfung (Infos hier: Push-Hands-Treffen Berlin). Für die Teilnehmenden der Tai-Chi-Qigong-Ausbildung des DTB und der angeschlossenen Vereine ist die Teilnahme kostenlos. Anmeldung im Login hier: Berlin / Brandenburg DTB-Ausbildungen.

Tuishou-Push-Hands-DVDs und Online-Kurse für Lehrerausbildung

DVD Push Hands (Tuishou) zum Selbststudium und Training zuhauseDer Autor dieser Seite, Dr. Stephan Langhoff stellt hier seine Push-Hands-DVD vor. Die Bewegungsschleifen der Tuishou-Partnerübungen sind auch zuhause erlernbar. Zahlreiche Lektionen sind zum kostenlosen Download auf der Homepage des DTB-Zentralverbandes veröffentlicht.  Videos, Clips, DVDs/Lehrvideos von Push Hands Treffen täglich auf den Seminarwochen mit Techniken renommierter chinesischer Großmeister wie Yang Chengfu, Yang Shouchung, Fu Zhongwen, Fu Shengyuan, Chen Weiming, Yearning K. Chen und Zhang Youquan. Ein faszinierender Tuishou-Bereich ist das Dalü. Zusätzlich zu den bestehenden Freien Push Hands Online DVDs wird eine spezielle Dalü-DVD erstellt zur Stilrichtung von Yang Chengfu. Aktuell: Dalü, Foren, Blogs & Netzwerk-Bildung leicht gemacht: Tai Chi Bücher Literatur.

 

Die Push Hands DVDs sind offizielle Lehrmittel des Dachverbandes. Große Teile sind im Internet publiziert und online frei erhältlich. Viele Push-Hands-Lektionen der Mitgliedsvereine finden sich auch auf Youtube.

Der Produzent der Lehr-DVD "Die Zehn Tai-Chi-Prinzipien" ist Dr. Stephan Langhoff. Er ist als Experte für das Yang-Tai-Chi-Chuan bekannt und einschlägig ausgewiesen. Der Geschäftsführer des DTB-Zentralverbandes bietet kontinuierliche Aus- und Fortbildung im Block-Unterricht bei überprüften Mitgliedsvereinen des DTB-Netzwerks. Langhoffs Fokus liegt auf dem "Alltags-Transfer", also der Übertragbarkeit in den beruflichen und privaten Alltag.

Und die hohe Nachfrage nach seinen differenzierten Faktencheck-Analysen zeigt den weiterhin großen Bedarf. Der über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannte promovierte Philologe bietet nicht das in der Eso-Szene übliche Martial-Arts-Infotainment sondern nimmt die eigentlich selbstverständliche Sorgfaltspflicht zu seriöser Aufklärung ernst. Praktische Beispiele und Publikationen s. Lebenslauf / Biographie, Seminar-Leitfaden und Kurs-Kalender. Besonders ernsthaft Interessierte können aus dem außergewöhnlichen Fachwissen und der didaktischen Epertise des Autors großen Nutzen ziehen. Durch die Lektüre dieser Info-Seite ergeben sich aber auch für den Laien hilfreiche Einblicke in die Theorie und Praxis des Taiji-Qigong-Lernens und in die Beurteilung der Anbieter-Szene.

 

Lehrerausbildung mit Tai Chi DVDs, Qigong DVDs mit DTB-Lernerfolgskontrolle

Lehr-Videos - Lernen Online, DVD-Download

Wenn Sie eine Lehrer-Ausbildung beim Verband absolvieren wollen, lernen Sie den Lehrstoff zunächst im DVD-Heimstudium. Dabei bestimmen Sie selbst die Intensität der Vorbereitung zuhause. Nach jedem der drei Teile beantworten Sie einige Kontroll-Fragen zur eigenen Selbsteinschätzung. Können Sie sie nicht beantworten, gehen Sie einfach den betreffenden Lehrstoff noch einmal intensiver durch.

Nach dem Selbstunterricht werden Sie persönlich korrigiert auf Präsenz-Seminaren, die bundesweit vom Verband nach gleichen Standards angeboten werden. Die Seminare sind frei wählbar, denn sie bauen nicht aufeinander auf sondern es wird stets das gesamte Basis-Programm durchgenommen. Sie bestimmen selbst, wie viele Seminare Sie absolvieren. Geboten werden außer Präsenz-Wochen (Mo-Fr) auch Wochenenden (Fr.-So).

Dr. Langhoff als ihr persönlicher Mentor hilft Ihnen gern bei Fragen zu Ihrer persönlichen
beruflichen Tätigkeit und Perspektive. Der Unterricht in Block-Modulen dient speziell der Lehrerausbildung und Lehrerfortbildung im Bereich der chinesischen Künste Tai Chi (Taijiquan) und Qigong. Die drei häufigsten Fragen sind: 1. Welche DVDs soll ich durcharbeiten?  2. Warum Heimstudium vor dem Präsenzunterricht? 3. Wie weiß ich, wie gut ich bin? Die Antworten finden Sie kurzgefaßt in diesem Info-PDF: DTB-Lotse Lehrerausbildung.pdf.

Push Hands DVDs/ Dalü-DVDs

Zusätzlich zu den bestehenden Push-Hands-DVDs wird eine spezielle Dalü-DVD erstellt zur Stilrichtung von Yang Chengfu.

Neue Multimedia-Rezensionen

Welche Rolle spielt Standardisierer Altmeister Yang Chengfu für den Yang-Stil heute? Was sind seine Verdienste und was sind esoterische Irrlehren? Kritische Beurteilung von zwei Rezensionen seines Hauptwerks ("Das vollständige Buch von Form und Anwendung des Tai Chi Chuan" Autor: Yang Chengfu (Original: 1934) Englisch Louis Swaim. Deutsch: Herausgeber, Illustrator, Übersetzer: Matthias Wagner). Kommentare und Video-Downloads: Yang Zhenduo, Yang Jun, Yang Zhenji.

Kostenlosee Downloads: Tai-Chi-DVDS und Qigong-DVDs

Blended Learning: Kombinierte Taiji-Qigong-Ausbildung - von anfang an mit Video-Unterstützun

Schon vor 30 Jahren habe ich Lehrvideos produziert als Vor- und Nachbereitung meines Hamburger Unterrichts. Von anfang an gab es im In- und Ausland ein reges Interesse an Selbststudium ohne Lehrer, das bis heute anhält. Im Laufe der Zeit entstanden eine Reihe von Neu-Auflagen, die immer besser wurden. Doch stets war der Dreiklang Gesundheit-Meditation-Kampfkunst. Unvergessen ist mir der älteste Set, den wir im Botanischen Garten der Uni Hamburg drehten - gleich neben der Pagode aus Shanghai. Zunächst wurde in VHS gedreht, dann SVHS und dann ab 2000 ganz modern für DVD-Ausgabe-Formate und fürs Online-Üben. Unterrichtetet wird auf den Lehrvideos und in den Präsenz-Kursen die Yang-Stil-Langform (Solo-Form) in der Ausführung von Altmeister Yang Chengfu. Sie ist bundesweiter DTB-Standard. Sie hat 103 Bilder und dauert 30 Minuten. Schwerpunkte des Qigong-Curriculums sind Übungen des "Health-Qigong" (langzeit-evaluiert) aber auch viel Eisenhemd-Qigong / Hartes Qigong, Kranich-Qigong und Faszien-Qigong,

Achtung:

80 kostenlose Clips auf: www.tai-chi-dvds.de

Spezial-Portal für kostenlose DVD-Downloads: Tai-Chi-Qigong-Verband bietet Ausbildung - Übungen für Anfänger

Push Hands (Tuishou, Schiebende Hände) - Push-Hands-DVDs für Anfänger

Netzwerk: Der Bereich Push Hands Treffen hat eine eigene Domain im Internet: Freie Push-Hands-Treffen. In der "Push-Hands-Szene" wird Entscheidendes falsch dargestellt. Statt auf Anatomie, Physiologie und Balance einzugehen, scheinen Legenden, Schwärmerei, Wunschdenken, Qi, Entwurzelung und sogenanntes "Inneres Tai Chi" vorrangig zu sein!

Kostenlose DVD-Downloads

Push Hands (Tuishou, Schiebende Hände) - Push Hands DVDs für Anfänger

Länge: ca 75 Min. Preis: Euro 34,90).

Dachverband empfiehlt seine Lehr-DVDs/ Tutorials: Auch wer kein Lehrer werden will, kann mit den DVDs zuhause lernen und von der hohen Qualität profitieren !

PPPush-Hands (Tuishou) 1 und 2:

Kostenloser Download - Anschluss-Lektionen im Loginbereichspan>

   

Push-Hands-Treffen (Tuishou) 3 und 4:

     

Push-Hands-Treffen (Tuishou) 5 und 6:

     

Push-Hands-Treffen (Tuishou) 7:

     

Zur Bezeichnung "Tui Shou"

Push Hands ist ein moderner Begriff. Frühere Begriffe waren "da1 shou" und "da3 shou".  "Da3 shou3" bedeutet häufig Kämpfen.

"Schiebende Hände", wie Tuishou gern übersetzt wird gilt als sozusagen "entschärftes" Erbe chinesischer Wushu-Tradition. Synonyme: Pushing Hands, Pushhands. Das Tuishou der Yang-Familie geht auf Yang Chienhou zurück und enthält auch das "Große Ziehen" Dalü (s. auch Tai Chi Kampfkunst).

Push Hands Treffen: Kampfsport und Selbstverteidigung. Ein faszinierender Tuishou-Bereich ist das Dalü

 

Pushhands mit DVDs lernen - Pushhands-DVDs/ Push Hands Treffen

Der Dachverband empfiehlt Interessierten seine neue Pushhands-DVD für Anfänger mit Basis-Übungen des Tuishou (auch für Fajin). Infos: .

Hinweis Unterricht:

Nach dem Durcharbeiten der Push-Hands-DVDs kann man sich auf Intensivwochen/ Push-Hands-Treffen korrigieren lassen und seine Kenntnisse mit persönlicher Unterweisung vertiefen - ein sehr effektiver Service des Dachverbandes. Sehen Sie dazu unsere Videos, die auf den Lehrgängen gedreht wurden. Geplant ist auch wohnortnaher aufbauender Unterricht durch die regionalen Ausbilder/ Bundesland-Referenten (Push Hands Treffen/ Schiebende Hände).

Push-Hands-DVD - Philosophie des Ostens

Inhalt: Bausteine der Push-Hands-Partnerübungen
1.) Horizontal: Schützen, Stoßen, Partner-Demo, Handarbeit, Beinarbeit, Unterrichten der Gruppe.
2.) Vertikal: Stoßen, Schützen, Drücken, Schützen, Rollen, Partner-Demo, Handarbeit, Beinarbeit, Unterrichten der Gruppe.

Ausschnitte/ Clips: Push-Hands-Philosophie, Push-Hands-horizontal

Push Hands DVD
Die Technik der “Schiebenden Hände” ist ein Weg, tiefer in die Philosophie und Theorie östlicher Kampfkünste einzudringen. Grundsätzlich geht es dabei um die Einheit des Menschen mit seinem Partner vor dem Hintergrund des ewigen Wandels. Bewußtheit, Selbstvertrauen und Empfindsamkeit für die Situation werden entwickelt und man lernt, sein Gegenüber richtig einzuschätzen. Der von außen einwirkenden Kraft soll niemals instinktiv ungeschulte Gegenkraft entgegengesetzt werden, sondern entspannte "Innere Qi-Kraft". Ziel ist ein konzentriertes, ruhiges, auf die Gegenwart gerichtetes Bewusstsein ähnlich einem klaren Spiegel. Mit dem Partner wird eine Yin-Yang-Einheit angestrebt, bei der es um wechselseitiges Reagieren geht und um Spüren, Kleben/ Haften und Folgen.
Mitwirkende:
Dr. Stephan Langhoff, Fachbereich Ausbildung
Teresa Soldado, Fachkraft Dt. Taichi-Bund
Frank Durst, Fachkraft Dt. Taichi-Bund (Fotos)

Länge: ca. 75 Min, Preis: 34,90 plus 5,00 Versand Sie können auch per E-Mail bestellen

Info: Tel/Fax: (040) 2102123, E-mail: Push Hands DVDs

Push Hands DVD

Auch Übungsleitern z. B. in Sportvereinen, in Betrieben, Fitness-Studios, Sportvereinen oder Volkshochschulen bietet die Tai-Chi- und Qigong-DVD eine gute Möglichkeit, neue Übungen der "Schiebenden Hände" in ihren Unterricht aufzunehmen. Weitere Infos von Dr. Langhoff: .

DiDiese DVD soll Hilfestellung und Einstieg sein für die vielen Menschen, die sich für Partner-Übungen wie Push Hands interessieren. Der Leiter der bundesweiten Ausbildung Dr. Langhoff führt in leicht nachvollziehbaren Schritt-für-Schritt-Lektionen in die faszinierende östliche Gesundheitsförderung ein. Zugleich bietet das Auswahl-Programm Tai-Chi- und Qigong-Lehrern neue Übungen, Ansichten und Anreize für ihren eigenen Unterricht und ihre eigenen speziellen Zielgruppen wie Senioren, Kinder/ Jugendliche oder Frauen. Auch eignen sich die Übungen für die heterogenen Zielgruppen in Firmen, Betrieben, Volkshochschulen oder Krankenkassen.

Planung: i> Qigong Akademie/ Tai Chi Akademie > Protokolle: Versammlungen, Vorträge, Konferenzen, Kongresse/ Tagungen Tai Chi Wilhelmshaven Qigong, Tai Chi Wilhelmshaven Qigong

Updates Lobby-Verbände, Heilslehren und DDQT: Taijiquan-Qigong-Verband.