Willkommen

DTB-Anlaufstelle     040-2102123, 

Der DTB ist der Zentralverband einschlägig ausgewiesener Fachverbände in Deutschland

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan-Qigong-Verband - weltanschaulich neutrales Info-Portal

Fajin - die Explosivkraft der Inneren Kampfkunst und des Kampfsports

Die Frage, was Fajin" sei, wie es praktisch wirke und wie man es erlernen kann, wird höchst unterschiedlich beantwortet. "Fajin (chinesisch 發勁 / 法劲, Pinyin fājìn‘)" bedeutet "Qi-Kraft aussenden". Fajin bezeichnet ein energetisches Wirkprinzip, welches "Jin (den Qi-Einsatz)" zur Optimierung in der Anwendung bündelt.

Fajin-Demos üben auf viele Menschen eine große Faszination aus. Kein Wunder, denn die Leichtigkeit und Eleganz eines kraftvollen Geschehens gehört zum Markenkern asiatischer Kampfkunst und bildet wohl einen ihrer größten Vorzüge. Doch die richtge Schule für Fajin-Ausbildung zu finden ist schwer - viele Schulen, die nicht Mitglied im DTB-Zentralverband sind, bieten nur ein fragwürdiges Repertoire magisch-mythischer Vorstellungen - ihr Spielplan: "Des Kaisers neue Kleider"!

FAJIN: Energie-Sammlung, Energie-Fokussierung, Energie-Abgabe - Fajin richtig lernenDer Autor dieses Artikels ist DTB-Geschäftsführer Dr. Stephan Langhoff. Er befaßt sich seit 5 Jahrzehnten mit einem breiten Spektrum östlicher Bewegungskünste und ist als Experte auf seinem Gebiet international bekannt und einschlägig ausgewiesen. Für viele Ratsuchende ist er ein zuverlässiger und vertrauenswürdiger Mentor geworden, der ihnen als Orientierung in der schillernden Szene dient. Er hat für den DTB-Zentralverband und die angeschlossenen Organisationen Fajin-Lehr-DVDs und das Fajin-Curriculum für Lehrerausbildung erstellt. Die Videos sind kostenlos downloadbar.

Fajin - das DTB-Korrektiv zu Esoterik-Folklore des Taijiquan und Qigong

Sucht man im Internet nach Fajin-Infos, so überwiegen die esoterisch geprägten Seiten; kein Wunder, denn viele Menschen begeistern sich genau dafür. Doch "gefühlte Fakten" sind keine guten Ratgeber für diejenigen, denen es um wirkliches Weiterkommen und Weiterentwicklung geht. Sie sind besser bedient mit den DTB-Infos., weil diese auf Ideologie-Freiheit und Faktencheck beruhen. Die DTB-Sehweise und das Konzept des "Richtig Lernens und Lehrens" kommt ganz ohne den okkulten, intransparenten "Qi-Begriff" aus. Physik und Faszien-Forschung helfen viel weiter als die Narrative von Unbesiegbarkeit der chinesischen Taiji-Qigong-Meister und ihrer Familien-Dynastien. Das DTB-Korrektiv kann besonders in Aus- und Fortbildung zu einer realistischen Einschätzung jedes Einzelnen beitragen.

Die große Nachfrage nach seriöser Fajin-Ausbildung hat dazu geführt, daß immer mehr Institutionen ihre Mitarbeiter beim DTB-Dachverband aus- und fortbilden lassen. Und der Lernerfolg gibt ihren recht. Die DTB-Statistik der Lernerfolgskontrolle zeigt ausergewöhnlich gute Ergebnisse.

"Fajin" ist angewendetes "Jin"

Mit "Jin" oder "Jing" wird im chinesischen Wushu (Kungfu) das "angewendete Qi" bezeichnet. Fajin-Aussendung beruht auf Ganzkörper-Einsatz, Entspannung und bewußt fokussierter Atemleitung. Fajin gehört somit zum Qigong. Körper-Geist-Einheit im Fajin entwickelt erstaunliche Fähigkeiten, die weit über das hinausgehen, was man in den öffentlichen Fajin-Demos zu sehen bekommt. Leider kommt es auch bei solchen Darbietungen immer wieder zu Schwindeleien und Tricksereien. Korrekt und regelmäßig geübter "Qi-Einsatz" entwickelt unterschiedliche und sich ergänzende Yin-Yang-Kompetenzen. Zum einen die elastische "Jin-Kraft", die den Partner "abprallen" läßt und zum anderen die "eindringende Jin-Kraft", die sich ähnlich einem Geschoß im Körper des Partners aufpilzt, um maximale Wirkung zu erzielen. Fajin-Training gehört also zu Kampkunst und Kampfsport und findet sich nicht nur im Taijiquan sondern in zahlreichen weiteren asiatischen Systemen. Quelle: Fajin-Grundlagen, Trainingsanleitungen, Lehrerausbildung.

Fajin-Perfektion

Die fernöstliche Weisheit des Fajin-Wirkprinzips ist diese: Korrekt angewendet ist die "Jin-Kraft" keine eigene Schöpfung sondern es ist die Kraft des Angreifers, die sich gegen ihn selbst kehrt. Der Kontrahent spannt sozusagen selbst den Bogen, dessen Pfeil sich dann gegen ihn selbst richtet. Natürlich mutet dies magisch an, aber es enthält nicht Mystik sondern alusgeklügelte Praktiken, die sich erst nach langem und korrekten Üben einstellen.

"Fajin" und "Fali"?

Im Zusammenhang mit der esoterischen "Fajin-Folklore" der "Inneren Kampkunst Taijiquan" wird oft abwertend von "Fali der äußeren Kampfkünste" gesprochen. Doch man sollte wissen: Derartige Irrlehren sagen mehr über die Urheber solcher Vorurteile aus als über die Sache selbst. Die Kampfkunst-Dichotomie in Shaolin und Wudang ist ein Mythos, der sich mit der Faktenlage nicht deckt. Damit im Zusammenhang steht das ähnlich absurde Statement, Fajin stamme aus dem Taijiquan und insbesondere aus dem Chen-Stil-Taijquan. Dabei ist es leicht belegbar, daß zahlreiche andere asiatische Kampfkünste solche "Fajin-Internals" aufweisen und zudem ist es laut Forschungen fraglich, ob man den Chen-Stil überhaupt als "originales Taijiquan" bezeichnen kann.

Fajin Lernen Leichtgemacht

Spricht man von "Fajin", so bezieht man sich im Kampfsport häufig auf einen explosiven Krafteinsatz, der Konzentration, Lockerheit, Atmung zu einer Qi-Einheit werden lässt. Nutzbar ist dies naturgemäß in der Selbstverteidigung und als Heilmethode. In der fernöstlichen Geschichte der Kampfkünste haben sich im Laufe der Zeit unterschiedlichste Traditionen des Kämpfens entwickelt. Yin-Yang-Strategien von Abwehr und Angriff bestimmten neben Erfahrung oft den Ausgang eines Kampfes. Die zum Sieg über einen Gegner nötige Kraft und Geschicklichkeit verbanden sich oft mit überlieferten Praktiken des "Fajin". Dieser Einsatz "Innerer Kraft" der alten Meister setzt noch heute viele in Erstaunen - auch wenn die Selbstverteidigung heute natürlich nicht mehr den früheren Stellenwert hat! Auch im Push Hands geht es um Fajin (Quelle: Abstract Lecture Martial Arts > Kampfsport/ Kampfkunst Szene > Block-Module). Fajin-Unterricht. Bildnachweis DTB-Montage: FAJIN: Energie-Sammlung, Energie-Fokussierung, Energie-Abgabe - Fajin richtig lernen.

Zum Curriculum der Lehrerausbildung des Tai Chi Zentrum Hamburg ev gehört für Fortgeschrittene auch Fajin-Training in Theorie und Praxis. Als Grundlage und verbindliches Regelwerk für die Bewertung gelten die DTB-Ausbildungsleitlinien. Siehe dazu die Intensivwochen im Block-Format mit Alltagstransfer unter der Leitung von DTB-Ausbilder Dr. Stephan Langhoff Lehrer-Ausbildung Hannover und Lehrer-Ausbildung Hamburg.

Traditionelle Fajin-Definitionen und das Korrektiv des DTB-Dachverbandes

Fajin ist ein Begriff aus den chinesischen „inneren“ Kampfkünsten - dieses weitverbreitete Statement klingt zunächst gut - aber es erklärt nichts. Hier wird lediglich ein Begriff (Fajin) "erklärt" mit einem weiteren Terminus (innere Kampfkunst), der zudem völlig vage und undefiniert ist. Solche trivialen Erklärungsmuster sind typisch für Protagonisten einer Taiji-Qigong-Community, die schon immer die Vagheit zu ihrem Fetisch erhoben hatte und bis heute - selbst in der Erwachsenenbildung - daran festhält. Viele Kommentare solcher "Lehrer" sagen mehr über den Urheber aus als über die Sache selbst. Doch immer mehr Praktizierende kehren dieser fragwürdigen Agenda den Rücken.

In ihrem Korrektiv kritisiert die DTB-Bundesvereinigung die vorherrschenden Fajin-Auffassungen als ungenügend und wenig hilfreich und plädiert für Ideologie-Freiheit und Faktencheck. Merke: Traditionelle Fajin-Definitionen basieren auf Qi-Esoterik-Folklore. Ihre romantischen Interpretationen klingen für Laien gut - aber sie sind bei Licht besehen ebenso unzureichend wie irreführend. Okkultismus, Magie und Legenden sind eine Sackgasse - und dies bemerken immer mehr Praktizierende. Die Wissenschaft gibt ganz andere Antworten. Der DTB warnt deshalb eindringlich vor einer Mystifizierung von "Qi-Kraft" und sein stilart-übergreifendes Korrektiv-Konzept zeigt, daß es auch ganz anders geht.

"RICHTIG LERNEN RICHTIG LEHREN": DER WEG ZUR MEISTERSCHAFT

TEIL A: RICHTIG SUCHEN ...

Die folgende DTB-Checkliste gilt auch für Taiji-Partnerübungen wie das Erlernen des "Fajin": Der DTB-Dachverband hat eine übersichtliche Tabelle erstellt, in der das empfohlene Vorgehen in 6 Schritten im Überblick dargestellt wird. Man sollte sich nicht auf die Suche nach einem Lehrer fokussieren, sondern vorab klären, in welchem Verband er organisiert ist und nach welchen Qualitätsstandards er ausgebildet wurde.

1. MOTIVATION ⇒

2. RECHERCHE ⇒

3. BERATUNG  ⇒

4. ABSPRACHEN ⇒

5. BEWERTEN ⇒

6. ENTSCHEIDEN⇒

Z. B: Die eigene Gesundheit fördern und diese Kenntnisse eigenen Schülern vermitteln

Internet-Suche: Infos zu Anbietern (No-Go: Tempel, Kloster etc)

Die zentrale DTB-Info-Stelle bietet Hilfe, die entscheidend sein kann

AGBs sind maßgeblich - nicht mündliche Zusagen

Anbieter / Kosten vergleichen: Vor- und Nachteile abwägen

Vertrag abschließen und intensiv in Kontakt bleiben mit dem Ausbilder

Viele Interessenten entscheiden sich für das DTB-Zentralverband, seine Schulen und seine Dozenten. Ein ausschlaggebender Grund ist oft der flexible Zeitrahmen von 24 Monaten, bei dem man jedoch auch schon nach 9 Monaten alle 220 Zeitstunden absolviert haben kann. Die rege Nachfrage zeigt den weiterhin großen Bedarf. Doku: TUISHOU: Dalü (Grosses Ziehen) Push Hands Ausbildung.

Fajin-Übungen für Koordination und Kampfkunst/ Kampfsport

Zur Bedeutung und Übersetzung des Kampfkunst-/ Kampfsport-Fachworts

Fajin-Übung online mit Dr. Langhoff Fajin bedeutet übersetzt "Aussenden von Kraft/ Energie", wobei die Bedeutung häufig eine Bündelung beinhaltet, die durch Faktoren wie Atmung, Haltung und Bewusstsein hervorgerufen wird. auch Entspannung der Muskulatur und Lockerheit während der Bewegung spielen eine Rolle. Foto: Fajin-Übung als traditioneller Test: Der Stoß gegen Kerzenflammen. Fajin Fachschule: Lehrfilm-Archiv: Dozent Dr. Stephan Langhoff demonstriert Fajin-Technik. Fajin-Lehrposter: Quelle: Fajin Lernen Unterricht.

Abprallen-Lassen und vergleichbare "Show-Effekte" sollte man nicht dem Fajin zuordnen. Standfestigkeit, Lockerheit und Elastizität machen für sich genommen ja noch kein Fajin-Entladung geschweige denn Fajin-Fokussierung! Mit exakter Bündelung der inneren Kraft kann man hingegen mühelos Kerzenflammen löschen - Fajin-Demonstrationen von Dr. Langhoff

http://video.google.com/videoplay?docid=-2607387764248859544

Praxis des Fajin Lernen - kostenlose Lehr-DVDs (offizielle Lehrmittel des DTB-Dachverbandes)

Zum kostenlosen Üben zuhause publiziert der Dt. Taichi-Bund Fajing-Übungen für Lehrer-Ausbildung. DTB-Ausbilder Dr. Langhoff demonstriert den Stoß gegen Kerzenflammen, Eisenhemd / Hartes Qigong, Manual Eisenhemd Qigong und die Figuren des traditionellen Yang-Taijiquan: Fajin - die Energie-Entladung.

Viele Kampfsport-Schulen und Kampfkunst-Lehrer bieten Fajin-Training, doch ist Vorsicht geboten, denn oft mangelt es in der schillernden "Szene" an Qualität des Unterrichts. Fragen zu Fajin und verwandten Themen beantwortet Ihnen gern Dr. Langhoff vom Dt. Taichi-Bund unter Telefon (040) 2102123. Der Experte befasst sich seit 1969 mit der Thematik: Fajin-Übungen.

Fajin: Spezielle Techniken der Energie-Aussendung im Überblick

Kraft-Aussendung ist ein interessantes, traditionelles Thema, welches aus der Sicht von Kampfkunst, Heilung und Meditation unterschiedlich beschrieben wird. Es ist ein häufiges Thema in entsprechenden Foren und Fachschulen. Häufig wird Fajin und "Innere Kampfkunst" in der "Szene" zusammen diskutiert. Diese Eingrenzung ist jedoch nicht zu empfehlen.

Fajin  - Fragen & Antworten

Traditionelle Meister für Innere Kampfkunst hüten Fajin noch heute manchmal als "Geheimnis", das nur an auserwählte Schüler weitergegeben wird. Eine Basis-Übung ist Zhan Zhuang - Stehen wie ein Pfahl. In der Fachliteratur liest man häufig über "Innere Prinzipien" östlicher Lebenskünste - doch ist dies kein hilfreicher Begriff

Fajin  lernen mit Meister Fu Shengyuan

Teil des Curriculums der Lehrer-Ausbildungen: Ausbildung Taijiquan Qigong. Dr. Langhoff über Nairiki

Fajin-Demo Fu Shengyuan "Fusstritt"

 

Taiji-Qigong-Seminar inclusive Fajin  mit Dr. Langhoff in Hamburg

 

Fajin-Lehrvideos Innere Kampfkünste/ DVDs

Bei den DVDs des Dachverbandes wird auch Kampfkunst als Partnerübung erklärt und demonstriert: Video Innere Kampfkünste DVDs. Die Lehrfilme sind auch kostenlos downloadbar. Planung: Bekannte/ unbekannte/ spezielle Übungen und Anleitungen zum Fajing-Training.

Die Hohe Kunst des "Fa-Jin"

Rezensionen > Qi/ Fajin > Bedeutung/ Übersetzung > Kampfsport > Gliederung:

  • Fajin FAQ
  • Fajin-Tradition
  • Fajin chinesischer Kampfkunst-Meister
  • Fajin und Kampfkunst
  • Fajin und Zhan Zhuang (Pfahlstehen)
  • Fajin in den Medien
  • Fajin in der "Szene"

Kostenlose Fajin-Übungs-Anleitungen auf Youtube

Dr. Langhoff präsentiert Anleitungen Fajin auf YoutubeDer Fajin-Trainer des Dachverbandes präsentiert Anleitungen auf Youtube - dazu gehören sowohl vorbereitende Übungen der Inneren Kampfkunst als auch Fajin-Einsatz bei den Partner-Übungen des Push Hands/ Tuishou.

 

Die Hohe Schule des Fajin Lernen:

Fajin in Kampfkunst/ Kampfsport

Beim Kämpfen spielt Fajin , also das Aussenden innerer Kraft, eine wichtige Rolle. Jin ist die Manifestation und Freisetzung der "Inneren Energie Qi". Diese durch langes Üben kultivierte Spannkraft oder "eigentliche Kraft" des Meisters ist anders als reine Muskelkraft, denn dieser dynamische Effekt verbindet einerseits Muskeln, Sehnen und Bändern mit der Körperhaltung und Lockerheit andererseits zu einer Ganzheit. Explosives Fajin / Fajing wird eingesetzt in der Selbstverteidigung und z. B. beim Push Hands.


Fajin und Stehmeditation (Pfahlstehen Zhan Zhuang)

Fajin: Training des QiDie Qi-Emission und Fokussierung wurden in der Vergangenheit oft mittels spezieller Meditationstechniken geübt. Dazu gehört z. B. die Qigong-Übung "Stehen wie ein Baum". Auch spezielle Qi-Atemtechniken weicher und harter Art werden häufig benutzt (z. B. Zhan Zhuang Stehende Säule).

 

 

 

Fajin, Qi, Qigong und Taiji in den Medien

Fajin, Qi, Qigong: PublikationenHeutzutage setzen qualifizierte Meister, Ausbilder und Lehrer ihre Kenntnisse im Fajin vorwiegend zur Heilung und im Bereich der Prävention ein. Fajin kann auch benutzt werden, um das Interesse der Menschen zu wecken. Diese zeitgemäßen Aspekte betont Dr. Langhoff in vielen seiner Publikationen/ Medien-Berichten und Lehrmitteln/ DVDs (Quelle Artikel, Presseberichte/ TV : FAJIN).

Update Push Hands

Mit dem Tuishou-Thema sind wir mittendrin im Herz des Tai Chi und Qigong - und bei der Suche nach dem richtigen Lehrer lohnt es sich allemal, genauer hinzuschauen. Push-Hands-Unterricht in Deutschland ist je nach Lernziel und Zielgruppen sehr unterschiedlich strukturiert. Gleiches gilt für Ausbildungen. Die Qualität der Ausbilder variiert stark. Es fällt schon Laien auf, wie groß die Unterschiede in Kompetenz, Methodik und Didaktik sein können. Quelle: Push Hands (Tuishou) Treffen Deutschland.