Willkommen

Ihre zentrale Anlaufstelle  040-2102123,  Impressum

Deutscher Tai Chi Bund - Dachverband für Tai Chi und Qigong e. V. gegr. 1996

Zusammenschluss führender Institute bietet Ausbildung und Kassen-Zertifizierung aller Berufe

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan Qigong Verband - weltanschaulich neutrales Web-Portal

Tai Chi Spiritualität/ Qigong Spiritualität

Der spirituelle Aspekt des Tai Chi und Qigong besteht darin, "das Herz zu zähmen". Die physische Gesundheit ist im Taoismus untrennbar mit Haltungen, Emotionen und Perspektiven verknüpft. Demnach ist die Entwicklung einer inneren Ruhe, Mitgefühl und Selbstlosigkeit beim Üben und im täglichen Leben. Dadurch kann der Schüler nicht nur effektiver Stress abbauen, sondern es steigert auch die ganzheitliche Gesundheit. Psychische Zustände können Auswirkungen haben auf Blutdruck und Herz-Kreislauf. Besonders betonte Meister Wu Tunan die spirituelle Ebene der fernöstlichen Inneren Kampfkunst, z. B. beim Ling Kong Jin, der "Leeren Kraft" (s. Ling Kong Jin) und bei der Tai Chi Meditation. Auch das sogenannte "Nicht-Handeln" Wu Wei zählt zum spirituellen Bereich (s. Wu Wei, Wu Wei).

Forum mit vielen weiteren Fragen und Antworten: Tai Chi Forum Qigong Forum.

Doku Medizinisches Qigong Medien/ Öffentlichkeit zu: Graduierung/ Transparenz Titel "Qigong Meister"

Mehr zu Qigong Meistern bei Qigong:Qigong Meister,

Tai Chi Lehrerausbildung Deutschland -Zentrale Hamburg

Taiji-Qigong-Fachfortbildungen tun not: Moderne Forschung erweist viele Postulate, die, früher richtig schienen, als falsch. Das Grundprinzip von ausgewogener Forschung und Lehre erfordert eigentlich, dass Lehrende ihre Fehleinschätzungen entsprechend korrieren und an ihre Schüler weitergeben. In weiten Teilen der "Taiji-Szene" Deutschlands geschieht dies jedoch leider nicht. Unsicherheit und Polarisierung nehmen zu, Verbände spalten sich und die Reputation östlicher Künste in der Öffentlichkeit sinkt.

Der überbordende Markt für Lehrerausbildungen erschwert die richtige Entscheidung! Lobby-Verbände, Hochstapler, Sekten u. a. gehen auf Kundenfang. Die heutige Info-Flut empfinden viele als Fluch und Segen zugleich. Zwar sind für Laien Seriosität, Fakten-Treue und Werbe-Rummel schwer zu unterscheiden, doch für Forscher gestaltet sich Zugang zu Wissen heute weitaus leichter. Der Recherche-Verbund TCDD-DTB bietet Präsenz-Seminare und Multimedia-Lehrmittel. Engagierte Lehrer können sich bequem stilart-übergreifend fortbilden und dabei faszinierende Zusammenhänge entdecken.

Seit Jahren ist Hamburg eine Art "Tai-Chi-Qigong-Hochburg". Leider bedeutet dies nicht, dass dort objektive Standards herrschen. Nach Recherchen des Tai Chi Zentrums Hamburg e. V. basiert der Unterricht vieler Lehrender der "Szene" auf esoterisch-traditionellen Anschauungen. Es ist klar, dass für solche Lehrer die Erwachsenenbildung mit ihren westlichen ideologie-freien Qualitätskriterien nicht die erste Wahl ist. Lehrer wie Dr. Langhoff gingen jedoch von anfang an den "Weg der Krankenkassen" und entwickelten bereits anfang der Neunziger Jahre bundesweit gültige Standards, die sich an Gesundheitsförderung und die Kritierien-Kataloge des Weiterbildung Hamburg e. V. orientierten. Quelle: DTB-Multimedia-Dossier-Download: Lehrerausbildung mit Qualitätssiegel - Beginn jederzeit überall und kostenlos: Qigong Tai Chi Ausbildung Hamburg.

Aktuell: Foren, Blogs, Netzwerk-Bildung & Anleitungen leicht gemacht: Tai Chi Bücher Literatur

Doku Medizinisches Qigong Philosophie: Die Figuren des Tai Chi Chuan (Taijiquan) reflektieren taoistische und buddhistische Geisteshaltungen, denen das Tao-Prinzip der Leere und des steten Wandels von Yin und Yang zugrunde liegt. Mehr zur spirituellen Sehweise:

Einen interessanten vergleichbaren Ansatz findet man im Jujutsu, der Kampfkunst der Samurai, bei demr dieKörperstruktur entscheidend beiträgt zur Erzeugung von Kraft und Schnelligkeit

Updates DDQT Ausbildung.

DTB-Lizenzverlängerungen: Toby Threadgills Lehrgänge

Für Taiji-Qigong-Lehrende sind die Prinzipien ein Thema allerersten Ranges. Entspannung, Körperstruktur, Weichheit und Geschmeidigkeit sind seit Jahrhunderten auch in anderen asiatischen Künsten als "Geheimnisse" überliefert - z. B. im traditionellen japanischen Jujutsu. Toby Threadgill leitet das Shindo Yoshin Ryu Jujutsu weltweit. Shindo Yoshin Ryu (SYR) ist eine Entwicklung des Yoshin Ryu Jujutsu, dessen Gründer Mitte des 16. Jahrhunderts Yoshitoki Akiyama war. Die Tradition des Shindo Yoshin Ryu Jujutsu geht in der späten Edo-Periode auf Matsuoka Katsunosuke (1836 - 1898) zurück. Seminar-Berichte hier: Toby Threadgill Hamburg Berlin.