Willkommen

Ihre zentrale Anlaufstelle  040-2102123,  Impressum

Deutscher Tai Chi Bund - Dachverband für Tai Chi und Qigong e. V. gegr. 1996

Zusammenschluss führender Institute bietet Ausbildung und Kassen-Zertifizierung aller Berufe

Danke für Ihre Verlinkung mit uns - Dt. Taijiquan Qigong Verband - weltanschaulich neutrales Web-Portal

Taijiquan Qigong Dachverband DTB gegr. 1996 > Medizin Gesundheit > Bluthochdruck/ Hypertonie

Gesundheitsübungen in China basieren auf der Lehre des Qi. Qi-Übungen harmonisieren den Organismus auf natürliche Art. Qi-Techniken werden in Asien oft begleitend zur schulmedizinischen Diagnostik und Therapie angewendet.

Tai Chi als Entspannung für Stressgeplagte wird von den Krankenkassen unter bestimmten Voraussetzungen finanziell gefördert. Infos zu Tai Chi für Entspannung und Stressabbau: Tai Chi Entspannung.

Quelle Qigong-Arbeitskreise: Qi Gong Dachverband

Web-Portal: Arbeitskreis Studien Reha-Forschung Krankenkassen: Qi Gong Dachverband

Studies, Meisterschaft über das Qi, Graduierungen, Lehrmeister international: Tai Chi Master

Forum: Wissenschaft und Forschung belegen positive Auswirkungen: Tai Chi Studien.

Lesetipp Stehende Säule: Zhan Zhuang.

Forum mit vielen weiteren Fragen und Antworten: Tai Chi Meditation

Taijiquan/ Taiji-Quan/ Tai Chi Blutdruck/ Bluthochdruck/ Hypertonie  Qigong/ Chi Kung Forschung Institute Prävention Alternativmedizin Therapie Yangsheng Lebenskunst/ Lebenspflege Quelle Tai Chi Standards.

Blutdruck/ Bluthochdruck/ Hypertonie

Zudem entspannen sich die Blutgefäße und der Blutdruck sinkt. Daher ist Tai Chi besonders geeignet für Menschen mit Bluthochdruck (Hypertonie) und mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, z. B. Thrombose.  Durch die kreisförmigen, harmonisch fließenden Ganzkörperbewegungen, wird ein sanfter Druck auf die Venen ausgeübt, sodass das Blut leichter zum Herzen zurückfließen kann.

Studien zeigen signifikante Blutdrucksenkungen durch Tai Chi. (Dr. D. Young from Johns Hopkins University. AHA press release, Washington Post, 4/14/98, p. Z28 ). Dr. K. Channer  (Postgrad Med J 1996 Ju;(848):349-351) und Kurland (UW 1975). (Sports Med., Training and Rehab., 1992, Vol 3, p228). Dr. D. Zhou, et al., (Can J. Appl Sport Sci 1984, Mar;9(1):7-10).

Gesundheit und Fitness stehen auf der Werteskala vieler Menschen ganz oben. Naturheilverfahren sind auf dem Vormarsch und Mediziner empfehlen zunehmend fernöstliche Sportarten. Mit der langsam ausgeführten Bewegungsmeditation Tai Chi (太極 T'ai Chi Ch'uan) und mit Qigong Unterricht Qigong Lehrer (Qigong (Qi-Gong/ Chi Kung 氣功), der Gesundheitsförderung der traditionellen chinesischen Medizin/ Qi/ Yangsheng kann auch der Westler mit seinem hektischen von Stress geprägten Alltag viel für seine Gesundheit tun. Diese Gesundheitssysteme trainieren den gesamten Bewegungsapparat, also Muskeln, Bänder, Sehnen, Bindegewebe und Knochen. Asiatische Bewegungssysteme, wie auch Akupunktur und Akupressur beinhalten Yin-Yang-Philosophie und Taoismus und somit auch Spiritualität. Entspannung, Ruhe, Belastbarkeit und Vitalität werden ebenso gefördert wie Immunsystem, allgemeines Wohlbefinden und Zufriedenheit. Regelmäßiges Üben fördert zudem oft die Bereitschaft zu einem gesünderen Lebensstil.

Tai Chi und Durchblutung

Das chinesische Bewegungssystem Tai Chi mit besonders langsamen, konzentrierten Bewegungen, kann bei alten Menschen die Durchblutung verbessern. Das haben Dr. Jong-Shyan Wang und seine Kollegen aus Taiwan in einer Studie mit gesunden älteren Männern nachgewiesen (Arch Phys Med Rehabil 82, 2001, 1176). Die Probanden waren zehn Männer im Alter von durchschnittlich 69 Jahren, die seit etwa elf Jahren Tai Chi praktizieren, und zwar mindestens dreimal pro Woche, je knapp eine Stunde lang. Kontrollgruppe waren zehn gleichaltrige Männer. Bei allen wurden Blutgasanalysen vor und nach einem Test auf dem Fahrradergometer gemacht. Blutdruck, Blutfluß in der Haut und Hauttemperatur wurden ebenfalls gemessen. Die Ergebnisse: Bei den Männern der Tai-Chi-Gruppe lag der VO2-Wert um 34 Prozent über dem Wert der Kontrollgruppe, bei ihnen war also der Sauerstofftransport sehr viel besser. Sie hatten außerdem vor und nach dem Ergometertest eine höhere Hauttemperatur. Und nach der Belastung waren die Stickstoff-Werte im Blut höher. Alles deutet also darauf hin, daß die Durchblutung der Haut bei der Tai-Chi-Gruppe besser war. Wang: "Tai Chi kann für Ältere als eine geeignete Aerobic-Übung empfohlen werden."

http://www.aerztezeitung.de/docs/2001/09/28/174a0405.asp?cat=/medizin/alternativmedizin

DVDs Tai Chi Langform Yang-Stil: Tai Chi Langform, Qigong-Lehrer

Hinweis Schreibweisen der Arbeitskreise Entspannung/ Haltungsschulung, Taijiquan/ Taiji-Quan/ Qigong

Lebenskunst & Lebenspflege, Innere Kraft & Gesundheit - Tai Chi und Qigong mit bundesweitem Qualitätssiegel

Tai Chi DVDs Qualitätssiegel Qigong DVDs
Tai Tai Chi Qigong Deutschland Ausbildung, Lehrer Qigong

Tai Chi Chuan ist Yin-Yang-Philosophie, Entspannungsmethode, "innere Kampfkunst Schattenboxen", Harmonie, Gesundheitssport, Heilkunde und taoistische Meditation in Bewegung. Dr. Langhoff vermittelt für Anfänger in klar strukturierten Lektionen die gesamte traditionelle lange Form des Yang-Stil-Tai-Chi/ Taijiquan, innere Stufen, Energiefluss, Spiritualität sowie Kampfkunst-Anwendungen der ursprünglichen Selbstverteidigung/ Kampfsport Meisterschaft Martial Arts (Wushu Push Hands) mit Fajing (Fajin) (explosiver Energie).

Alle unsere Organisationen mit Qualitätssiegel garantieren bundesweit einheitliche Standards der Erwachsenenbildung für Teilnehmerschutz, Gesundheitssport, Ausbildung, Weiterbildung und Zertifizierung im Bereich fernöstlicher Gesundheit/ Fitness/ Wellness/ Alternative Medizin. Anbieter ist bekanntlich nicht gleich Anbieter! Lektüre, Lehrer, Schulen, Formen und der wachsende Markt ist selbst für Fachleute nur schwer zu überblicken. Mit dem Dachverband und seinem Qualitätssiegel für einheitliche Standards / Allgemeine Ausbildungsrichtlinien / sind Sie stets auf der sicheren Seite!

Es gibt über 10 000 Formen des Qigong (s. Yangsheng). Qi-Energie stärkt Gesundheit und Vitalität, öffnet Meridiane und macht belastbarer. Die hier präsentierte Kombination aus weichen und harten Übungen hat sich als besonders effektiver Weg zur inneren Balance erwiesen.  Dr. Langhoff präsentiert ausgewählte Lebenskunst-Techniken u. a. Kranich-Qigong, Stilles Qigong, Eisenhemd-Qigong und Brokate. Behandelt wird auch das seltene Tigermaul-Qigong sowie das präzise Aussenden von Qi-Energie (Fajing) am Beispiel von Kerzenflammen.

Vortrag Gesundheitsförderung > Entspannungsübungen: Forschungen/ Studies:  Wu Wei: Chinesische Großmeister in Deutschland!

 

Taijiquan Ausbildung beim Deutschen Dachverband - Leitung Dr. Langhoff: Taijiquan Ausbildung

Die taoistische Bewegungsmeditation Taijiquan (太極 T'ai Chi Ch'uan) und die Gesundheitsförderung  Qigong (Qigong (Qi-Gong/ Chi Kung 氣功) stärken den Energie-Fluss des Qi und wirken zugleich körperlich und mental. Die Lebenskünste fördern Heilung, Entspannung, Körperwahrnehmung (Propriozeption) und tragen zu einem gesünderen Lebensstil bei.

Quelle: Statistiken > Therapie-AK > Qigong-Arbeitskreise & Taijiquan-Arbeitskreise im Dachverband

Hinweis: Diese Seiten dienen ausschließlich der persönlichen Information und stellen keine Beratung in Gesundheitsfragen dar.  Bei Verdacht auf eine Erkrankung daher immer unverzüglich Ihren Arzt konsultieren.

Haftungshinweis: Alle Ratschläge sind sorgfältig erwogen und geprüft, dennoch ist eine Haftung für Personen- oder Sachschäden ausgeschlossen.

Bludruck/ Bluthochdruck/ Hypertonie Tai Chi Qigong